Webcam-Videos oder Pornos?

Hier könnt ihr Fragen stellen, Kommentare abgeben oder Diskussionen aller Art starten.

Webcam-Videos oder Pornos?

Beitragvon orientboy » Do 30. Nov 2017, 18:19

Ich habe in den letzten Jahren gemerkt, dass ich verstärkt auf selbstgedrehte Videos von Amateuren stehe als auf professionelle Pornos.

Wie geht es euch so? Schaut ihr euch auch lieber selbst reingestellte oder heimlich gefilmte Wichsvideos von Boys an oder genießt ihr lieber die harten Pornos von Produktionsfirmen?
Was schaut ihr lieber und wieso?
Vom Admin entfernt.
orientboy
 
Beiträge: 64
Registriert: Mi 28. Sep 2011, 14:32
Wohnort: Frankfurt

Re: Webcam-Videos oder Pornos?

Beitragvon step » Fr 1. Dez 2017, 15:21

hm...wichsvideos von boys interessieren mich nicht besonders, wenn, dann noch am ehesten live gegenseitig vor der cam oder auch im echten leben, da schau ich auch einem mann mal gern beim wichsen zu.

mädels seh ich natürlich immer gern zu.....sowohl amateur als auch profi....mag beides.
step
 
Beiträge: 926
Registriert: Do 14. Jul 2005, 19:21
Wohnort: Wien

Re: Webcam-Videos oder Pornos?

Beitragvon timeboy » Sa 2. Dez 2017, 09:26

Wecam VIdeos machen mich überhapt nicht an. Übertriebene professionelle Pornos auch nicht. Auf der Pornoseite wo ich und meine Wichskumpels gucken, sind auch viele Amateurvideos. Die schauen wir uns an am geilsten sind die, wo die girls so als sexobjekt erniedrigt werden. So vor eine knieen und einen blasen und darauf warten das die Soße ins gesicht oder Mund spritzt und anderes.
timeboy
 
Beiträge: 34
Registriert: Mo 9. Okt 2017, 12:12

Re: Webcam-Videos oder Pornos?

Beitragvon Dessousliebhaber » So 3. Dez 2017, 08:39

Ich mache es zu Pornos, hab 3 favorisierte Studios. Bei Amateur kommt es drauf an, gibt zwar einige die ansehnlich sind, aber dennoch zu wenige. Bei so einem Studio wird ja drauf geachtet das man was sehen kann, bei einem Amateur sieht man ja fast nichts oder schlecht.
Leute die mir eine PN schreiben mit dem Inhalt
-wie gehts (den umständen entsprechend)
-alles klar bei dir (siehe Frage 1)
-was machst du so (wenn man Online ist, was sollte man den machen, Auto fahren!?!?!?!)
es lohnt sich nicht
Benutzeravatar
Dessousliebhaber
 
Beiträge: 3407
Registriert: Sa 5. Dez 2009, 10:28
Wohnort: irgendwo zuhause

Re: Webcam-Videos oder Pornos?

Beitragvon Lemenex » Mo 4. Dez 2017, 09:05

Ich bin zur Zeit eher so der Cam Wichser geworden.
Mich turnt hierbei das "live dabei sein" extrem an.
Meistens sehe ich mir Pärchencams an.
Lemenex
 
Beiträge: 164
Registriert: Fr 30. Jan 2015, 18:43
Wohnort: Rhein Main Gebiet

Re: Webcam-Videos oder Pornos?

Beitragvon Joerg93 » Di 5. Dez 2017, 00:01

Professionelle Pornos fand ich noch nie besonders erregend, am liebsten gucke ich selbstgemachte Bilder und Videos, egal ob m, w, oder beides. Oder eben Webcamvideos, aber das am liebsten live 8-)
Schreibt mich an, ich antworte eigentlich immer wenn ich online bin :)

Fragen? --> http://www.sch-ona-forum.de/viewtopic.php?t=18266
Joerg93
 
Beiträge: 145
Registriert: Di 5. Apr 2011, 16:01

Re: Webcam-Videos oder Pornos?

Beitragvon Stifflor » Mi 6. Dez 2017, 19:44

Wichsvideos von Jungs interessieren mich auch nicht! Wonach ich aber gerne suche sind Amateuraufnahmen von masturbierenden Frauen. Sonst bevorzuge ich eher professionelle Pornos.
Stifflor
 
Beiträge: 436
Registriert: Fr 26. Aug 2011, 23:22

Re: Webcam-Videos oder Pornos?

Beitragvon Steve Resno » Do 7. Dez 2017, 22:59

Da es hier um Pornos geht: Pornodarstellerin August Ames hat sich imAlter von 23 Jahren das Leben genommen.. #RIPAugust
Steve Resno
 
Beiträge: 99
Registriert: Mi 30. Mär 2016, 11:36

Re: Webcam-Videos oder Pornos?

Beitragvon Dessousliebhaber » Sa 9. Dez 2017, 06:42

Steve Resno hat geschrieben:Da es hier um Pornos geht: Pornodarstellerin August Ames hat sich imAlter von 23 Jahren das Leben genommen.. #RIPAugust


viewtopic.php?f=109&t=5394&start=540

Da passt es eher rein ;)
Leute die mir eine PN schreiben mit dem Inhalt
-wie gehts (den umständen entsprechend)
-alles klar bei dir (siehe Frage 1)
-was machst du so (wenn man Online ist, was sollte man den machen, Auto fahren!?!?!?!)
es lohnt sich nicht
Benutzeravatar
Dessousliebhaber
 
Beiträge: 3407
Registriert: Sa 5. Dez 2009, 10:28
Wohnort: irgendwo zuhause

Re: Webcam-Videos oder Pornos?

Beitragvon Moglotti » Sa 23. Dez 2017, 19:22

Sowohl Amateur- als auch Profivideos haben ihren Reiz. Amateurvideos schaue ich mir gerne an, weil sie oftmals einfach authentischer sind. Dabei muss man aber auch wieder zwischen "kommerziellen" Amateurvideos und passionierten Amateurvideos (irgendwie eine Bedeutungsdopplung...) unterscheiden, denn erstere sind oftmals ganz schön schlecht gemacht - dann sind mir echte Pornos lieber.
Benutzeravatar
Moglotti
 
Beiträge: 1054
Registriert: Sa 7. Mai 2005, 18:53
Wohnort: NRW

Re: Webcam-Videos oder Pornos?

Beitragvon StevenM » So 31. Dez 2017, 12:45

Besonders gerne schaue ich live zu, auf den bekannten Chat-Roulette-Seiten. Leider wird man dort meistens zu schnell weggeklickt, wenn man mal einen Partner gefunden hat, der einen anmacht. Deshalb weiche ich dann oft auf Amateur-Videos aus. Ich finde es irgendwie authentischer, als die oftmals übertriebene Darstellung in den kommerziellen Pornos
PN willkommen! Freue mich immer über liebe Post

Lieber arm und reich, als krank und gesund!
StevenM
 
Beiträge: 24
Registriert: Sa 30. Dez 2017, 22:03
Wohnort: bei Oldenburg

Re: Webcam-Videos oder Pornos?

Beitragvon Manu_42 » So 31. Dez 2017, 13:59

Professionelle Pornos finde ich inzwischen überhaupt nicht mehr geil. Dass was die da meistens treiben kann doch keinen Spaß machen und ist so dermaßen realitätsfern.
Ich schaue viel lieber Webcam-videos oder direkt livecams. Oder mal so (semi-) amateur Filmchen gehen auch ganz gut.
"Das hier ist eine verdammt harte Galaxis. Wenn man hier überleben will, muss man immer wissen, wo sein Handtuch ist!"
Benutzeravatar
Manu_42
 
Beiträge: 23
Registriert: Sa 30. Dez 2017, 22:01
Wohnort: Schwabenland

Re: Webcam-Videos oder Pornos?

Beitragvon RipjawNinja » Mo 1. Jan 2018, 13:15

Kommt drauf an, die meisten professionellen Pornos sind einfach super langweilig. Im Grunde ist es auch fast immer das gleiche. Es gibt ein paar ganz gute, dass sind aber vielleicht 5%. Ansonsten gibts in jeder Kategorie Mal bessere und mal schlechtere Videos....
Fragen? http://www.sch-ona-forum.de/viewtopic.php?f=180&t=17238&p=389818#p389818
Benutzeravatar
RipjawNinja
 
Beiträge: 246
Registriert: Sa 4. Aug 2012, 14:28
Wohnort: Hamburg


Zurück zu Fragen, Diskussionen und Kommentare (m)

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Tantalus, wixxxer123 und 1 Gast

eis.de
In Partnerschaft mit eis.de