Bekannte als Wichsvorlage

Hier könnt ihr Fragen stellen, Kommentare abgeben oder Diskussionen aller Art starten.

Re: Bekannte als Wichsvorlage

Beitragvon Vicente » Mo 23. Okt 2017, 21:17

habe mir öfters auf meine cousine einen runtergeholt. allerdings nur kopfkino
Vicente
 
Beiträge: 389
Registriert: Fr 14. Jul 2006, 10:23

Re: Bekannte als Wichsvorlage

Beitragvon wixxfisch » Do 26. Okt 2017, 16:40

mir hat eine frühere Bekannte mal ein Nacktfoto von sich geschenkt, welches mir schon viele schöne Stunden bereitet hat.
Im Kopfkino habe ich allerdings auch des öfteren mir die eine oder andere bekannte Frau vorgestellt.
Find ich nicht schlimm
wixxfisch
 
Beiträge: 94
Registriert: Mi 10. Nov 2010, 17:55

Re: Bekannte als Wichsvorlage

Beitragvon Pat Nrw » Mi 1. Nov 2017, 21:18

Vicente hat geschrieben:habe mir öfters auf meine cousine einen runtergeholt. allerdings nur kopfkino


Oh ja...meine Cousine kommt auch häufig in meinem Kopfkino vor :D ....meistens wenn ich vorher Fotos gesehen habe.
Pat Nrw
 
Beiträge: 29
Registriert: Do 24. Aug 2017, 16:11

Re: Bekannte als Wichsvorlage

Beitragvon blubberblase » Do 2. Nov 2017, 07:42

Heiße bekannte in der Familie habe ich nicht, daher gibt es hier keine Vorlagen. Dafür dann eher Fotos von ehemaligen Schulkameradinnen, auf die man sich dann einen geschruppt hat.
- - -
blubberblase
 
Beiträge: 326
Registriert: Mo 6. Mär 2006, 14:48
Wohnort: --

Re: Bekannte als Wichsvorlage

Beitragvon Pat Nrw » Do 2. Nov 2017, 12:13

Schulkameradinnen hatte ich damals auch so einige die mich gedanklich begleitet haben. :D
Heute sind es dann eher Arbeitskolleginnen ;)
Pat Nrw
 
Beiträge: 29
Registriert: Do 24. Aug 2017, 16:11

Re: Bekannte als Wichsvorlage

Beitragvon aerz » Do 9. Nov 2017, 09:07

Ich habe schon immer Bekannte als Wichsvorlage benutzt. Sie haben für mich mit Abstand den größten Reiz. Wahrscheinlich weil es so verdorben ist.
aerz
 
Beiträge: 10
Registriert: Fr 8. Sep 2017, 16:00

Re: Bekannte als Wichsvorlage

Beitragvon Joerg93 » Do 16. Nov 2017, 23:03

Ich finde, dass man bei Bekannten viel detaillierter phantasieren kann. Das hab ich schon öfter zum Beispiel zu Fotos auf Facebook gemacht. Cousine, Schwester meiner Freundin, Freundinnen, Freunde. Hab mal einige Zeit mit eigentlich harmlosen Urlaubsfotos von einem Kumpel verbracht. Er war in Badeshorts und es hat sich eine leichte Beule abgezeichnet. Dann male ich mir immer aus, wie es darunter aussieht, hab ihn leider noch nicht nackt gesehen.
Schreibt mich an, ich antworte eigentlich immer wenn ich online bin :)

Fragen? --> http://www.sch-ona-forum.de/viewtopic.php?t=18266
Joerg93
 
Beiträge: 145
Registriert: Di 5. Apr 2011, 16:01

Re: Bekannte als Wichsvorlage

Beitragvon Stifflor » Mi 27. Dez 2017, 18:27

In meiner Fantasie spielt in letzter Zeit immer mehr eine Arbeitskollegin ein wichtige Rolle (leider hat die nen Freund :( ). Sie ist das was man so MILF nennt, ist sehr sportlich und einem Flirt nicht ganz abgeneigt!
Stifflor
 
Beiträge: 436
Registriert: Fr 26. Aug 2011, 23:22

Re: Bekannte als Wichsvorlage

Beitragvon wixxfisch » Do 28. Dez 2017, 17:42

mir hat vor jahren eine bekannte, mit der ich einen überaus geilen onenightstand hatte, zur erinnerung daran ein nacktfoto von sich geschenkt...
zwischendrin habe ich damit meine freude...
wixxfisch
 
Beiträge: 94
Registriert: Mi 10. Nov 2010, 17:55

Vorherige

Zurück zu Fragen, Diskussionen und Kommentare (m)

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot], Google [Bot] und 1 Gast

cron
eis.de
In Partnerschaft mit eis.de