Wichst ihr eigentlich noch ohne Porno?

Hier könnt ihr Fragen stellen, Kommentare abgeben oder Diskussionen aller Art starten.

Re: Wichst ihr eigentlich noch ohne Porno?

Beitragvon Tantalus » Mo 21. Mär 2016, 01:25

Kommt ganz drauf an, mal völlig ohne porno, mal mit..
Tantalus
 
Beiträge: 124
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 12:05
Wohnort: NRW, nahe Münster

Re: Wichst ihr eigentlich noch ohne Porno?

Beitragvon onano44 » Mi 23. Mär 2016, 22:40

Ich wichse seit vielen Jahren fast nur noch zu Pornofilmen, vor allem seit drei Jahren, seit mir nach einer Prostataoperation der Schwanz nicht mehr so zuverlässig steht wie zuvor. Interessanterweise benötige ich aber nicht immer härtere Filme, wie sich andere User beklagen. Am besten kommen kann ich, wenn mir eine Frau oder ein Mann gleich welchen Alters sympathisch ist. Nur nackt müssen sie sein.

Orgasmen kann ich aber auch problemlos bekommen, wenn ich geile Geschichten lese. Und in den Ferien, wenn mir keine Pornofilme zur Verfügung stehen, geht es auch bestens, wenn ich beim Wichsen an die geilsten Erlebnisse in meiner Kindheit und Jugendzeit zurückdenke. Das sogenannte Kopfkino funktioniert auch mit 71 Jahren noch.
Alles, was schön ist, ist entweder verboten oder unmoralisch, oder es macht dick.
onano44
 
Beiträge: 238
Registriert: Fr 18. Mai 2007, 20:31
Wohnort: Bad Ragaz (Schweiz)

Re: Wichst ihr eigentlich noch ohne Porno?

Beitragvon xpanx » Do 24. Mär 2016, 17:40

Schon, ja, wobei das meistens vor dem Einschlafen ist. Und natürlich, wenn gerade nichts Pornographisches zur Verfügung steht.
xpanx
 
Beiträge: 50
Registriert: Mi 10. Feb 2016, 11:22

Re: Wichst ihr eigentlich noch ohne Porno?

Beitragvon Jerkorado » So 3. Apr 2016, 16:31

Ja oft. Ich kann tatsächlich durch eigene Fantasien extrem schnell kommen wenn ich möchte. Außerdem versuche ich weitestgehend auf Pornos zu verzichten, da man durch den Dauerkonsum ziemlich abstumpft.
Jerkorado
 
Beiträge: 62
Registriert: So 3. Apr 2016, 15:40

Re: Wichst ihr eigentlich noch ohne Porno?

Beitragvon Moglotti » So 3. Apr 2016, 20:21

Echt sehr vorbildlich von dir... :)
Benutzeravatar
Moglotti
 
Beiträge: 1043
Registriert: Sa 7. Mai 2005, 19:53
Wohnort: NRW

Re: Wichst ihr eigentlich noch ohne Porno?

Beitragvon basti » So 3. Apr 2016, 20:33

Jerkorado hat geschrieben:Ja oft. Ich kann tatsächlich durch eigene Fantasien extrem schnell kommen wenn ich möchte.

Will man denn unbedingt extrem schnell kommen? Also ich nicht. :D

Zum Thema: Ich mache es fast nur ohne Porno.
basti
 
Beiträge: 37
Registriert: So 16. Aug 2009, 17:09

Re: Wichst ihr eigentlich noch ohne Porno?

Beitragvon Jerkorado » So 3. Apr 2016, 21:06

:mrgreen:
Nein natürlich nicht, sollte nur ausdrücken, dass mich die Fantasy teils mehr erregt als Bilder.
Jerkorado
 
Beiträge: 62
Registriert: So 3. Apr 2016, 15:40

Re: Wichst ihr eigentlich noch ohne Porno?

Beitragvon Steve Resno » So 3. Apr 2016, 21:37

Also ich wichse liebend gerne auf Fotos von Bekannten Girls...oder Wrestlerinnen oder auch Sängerinnen wie Katy Perry oder Rita Ora..selbst Lena Meyer-Landrut macht mich richtig rattig..
Steve Resno
 
Beiträge: 82
Registriert: Mi 30. Mär 2016, 12:36

Re: Wichst ihr eigentlich noch ohne Porno?

Beitragvon dannyANC » Mo 4. Apr 2016, 00:48

ich jetzt gerade mit ;)
Wer Lust hat, bitte fragen. Freue mich über Post :-)
Benutzeravatar
dannyANC
 
Beiträge: 65
Registriert: Sa 12. Mär 2016, 09:52
Wohnort: Thüringen

Re: Wichst ihr eigentlich noch ohne Porno?

Beitragvon NCIS » Mo 4. Apr 2016, 14:21

Ich wichse sogar fast nur ohne Porno. Es kann zwar mal eine Zeit geben, in der ich dafür dann auch sehr häufig und fast jedes Mal beim Wichsen einen Porno schaue, aber nach zwei, drei Wochen geht das dann meist wieder auf null zurück.
Ich lese lieber eine erotische Geschichte oder mache mir dabei meine eigenen Gedanken.
Benutzeravatar
NCIS
 
Beiträge: 743
Registriert: Mo 22. Jun 2009, 15:39
Wohnort: Deutschland

Re: Wichst ihr eigentlich noch ohne Porno?

Beitragvon saschi » Mo 4. Apr 2016, 19:54

Ich wixe fast nie mit Pornos. Kreire mir doch lieber meine eigenen Geschichten im Kopf.
saschi
 
Beiträge: 37
Registriert: So 12. Aug 2007, 12:41
Wohnort: Schweiz

Re: Wichst ihr eigentlich noch ohne Porno?

Beitragvon Speedy1 » Mo 4. Apr 2016, 22:28

Ich lese mir lieber eine Geschichte durch das is entspannter abends vorm schlafen gehen. 8-)
Speedy1
 
Beiträge: 13
Registriert: So 20. Sep 2015, 13:17

Re: Wichst ihr eigentlich noch ohne Porno?

Beitragvon Steve Resno » Sa 16. Apr 2016, 20:58

Naja also ziemlich täglich wichse ich auf Lena Meyer-Landrut..würde sie selbst durchnehmen wollen, wenn sie meine Mutter wäre..diese Frau geilt mich jedes Mal in Sekundenschnelle auf..
Steve Resno
 
Beiträge: 82
Registriert: Mi 30. Mär 2016, 12:36

Re: Wichst ihr eigentlich noch ohne Porno?

Beitragvon Lena » So 17. Apr 2016, 11:47

Steve Resno hat geschrieben:[...] wenn sie meine Mutter wäre..


Was?
"Ich sehe tote Menschen!" - "Sehr witzig, Petrus. Und jetzt lass' uns rein!"
Benutzeravatar
Lena
ModeratorIn
 
Beiträge: 2415
Registriert: Sa 11. Sep 2010, 20:36

Re: Wichst ihr eigentlich noch ohne Porno?

Beitragvon NCIS » So 17. Apr 2016, 12:27

Na ja, Inzestphantasien können sehr an- und erregend sein. :P
Benutzeravatar
NCIS
 
Beiträge: 743
Registriert: Mo 22. Jun 2009, 15:39
Wohnort: Deutschland

Re: Wichst ihr eigentlich noch ohne Porno?

Beitragvon Kratzbaum » So 17. Apr 2016, 13:25

Naja...
Eine Niederlage ist keine Schande, solange der Geist sich nicht geschlagen gibt!
http://www.sch-ona-forum.de/viewtopic.php?f=108&t=15742
Kratzbaum
 
Beiträge: 2591
Registriert: Mo 1. Nov 2004, 19:28
Wohnort: Gebärmutter

Re: Wichst ihr eigentlich noch ohne Porno?

Beitragvon Blumator » So 17. Apr 2016, 15:59

Ich muss zugeben, ich habe heute seit langem ohne Porno auf der Arbeit gewichst. War schön :D

Aber grundsätzlich oder generell wichse ich eigentlich meistens mit Porno, ab und zu reichen auch Bilder
Benutzeravatar
Blumator
 
Beiträge: 1628
Registriert: Fr 25. Mär 2011, 04:05
Wohnort: Baden-Württemberg

Re: Wichst ihr eigentlich noch ohne Porno?

Beitragvon Steve Resno » So 17. Apr 2016, 18:33

Lena hat geschrieben:
Steve Resno hat geschrieben:[...] wenn sie meine Mutter wäre..


Was?


Das war ne Anspielung auf die K.I.Z. Zeile von Tarek ''Ich würde Lena Meyer-Landrut selbst PIEP wenn sie meine Tochter wäre.''

Wollte nur zum Ausdruck bringen dass Lenas generell nie unattraktiv sind..außer du xD SPASS^^
Steve Resno
 
Beiträge: 82
Registriert: Mi 30. Mär 2016, 12:36

Re: Wichst ihr eigentlich noch ohne Porno?

Beitragvon Steve Resno » So 17. Apr 2016, 18:34

NCIS hat geschrieben:Na ja, Inzestphantasien können sehr an- und erregend sein. :P


habe tatsächlich beim onanieren schon an 3 meiner Cousinen gedacht..sind Asiatinnen..und ich hatte sonst keine ''Vorlagen''..aber stehe heute auch dazu dass ich sehr hübsche Cousinen habe!


Ist das bereits Inzestgedanke???
Steve Resno
 
Beiträge: 82
Registriert: Mi 30. Mär 2016, 12:36

Re: Wichst ihr eigentlich noch ohne Porno?

Beitragvon Kratzbaum » So 17. Apr 2016, 19:16

Was Inzest ist, bestimmt Kultur, Religion und Gesellschaft,
ob es Inzucht ist, bestimmt der Verwandtschaftsgrad!
Eine Niederlage ist keine Schande, solange der Geist sich nicht geschlagen gibt!
http://www.sch-ona-forum.de/viewtopic.php?f=108&t=15742
Kratzbaum
 
Beiträge: 2591
Registriert: Mo 1. Nov 2004, 19:28
Wohnort: Gebärmutter

VorherigeNächste

Zurück zu Fragen, Diskussionen und Kommentare (m)

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: onano44 und 1 Gast

eis.de
In Partnerschaft mit eis.de