Wichsszene in normalen Filmen

Hier könnt ihr Fragen stellen, Kommentare abgeben oder Diskussionen aller Art starten.

Wichsszene in normalen Filmen

Beitragvon Zack87 » Do 14. Aug 2014, 18:17

Hallo zusammen.

Findet ihr in normalen Filmen auch Szenen so geil wo Jungs/Männer wichsen?
Ich finds so hammer geil!

Was für Filme mit solchen Szenen kennt ihr?
Hier mal meine Favorierten xD

https://www.youtube.com/watch?v=NawLEFJ ... verified=1

https://www.youtube.com/watch?v=zmBkFi0 ... UPgfZVGZ5Q

Außerdem suche ich einen Filmen den ich erst einmal gesehen habe und nicht mehr wiederfinde...
Da beobachten 2 Jungs zwischen 14 und 16 wie ne Frau in nem Stall gefickt wird. Die Frau bemerkt die Jungs, diese laufen weg. In der nächsten Szene liegen die beiden mit etwas Abstand von einander auf ner Wiese und wichsen schön xD
Der Film ist wohl etwas älter. Spielt iwo in Australien/Nordamerika in der "alten Zeit"....
Zack87
 
Beiträge: 12
Registriert: Do 27. Mai 2010, 09:19
Wohnort: Hannover

Re: Wichsszene in normalen Filmen

Beitragvon mm97 » Do 14. Aug 2014, 19:41

Bei American Horror Story wichst sich Dylan McDermott in den ersten folgen einen wegen der geilen Haushälterin :D Also in der ersten Staffel, folge 1 oder 2, ist ziemlich am Anfang der Staffel ^^

https://www.youtube.com/watch?v=0OjSiaso1IQ

Allerdings heult er danach XD
mm97
 

Re: Wichsszene in normalen Filmen

Beitragvon Man » Do 14. Aug 2014, 23:09

Die Wichsszeme aus "Crazy" ist gut...
https://www.youtube.com/watch?v=21_zv_IHtjE
Wichsen und nackt sein :-)
Man
 
Beiträge: 267
Registriert: Di 28. Aug 2007, 18:31
Wohnort: Bayern

Re: Wichsszene in normalen Filmen

Beitragvon Man » Do 14. Aug 2014, 23:17

https://www.youtube.com/watch?v=LTmIRkBf83Q
Und die von "Sommersturm" nicht vergessen, die hat mich fruher sehr oft in meinem Kopf beim Wichsen begleitet :-)
Wichsen und nackt sein :-)
Man
 
Beiträge: 267
Registriert: Di 28. Aug 2007, 18:31
Wohnort: Bayern

Re: Wichsszene in normalen Filmen

Beitragvon GKCxxK1ngJul1xx » Fr 5. Sep 2014, 11:42

Alles sehr schöne filme. Muss ich nur mal alle nochmal in ruhe anschauen.
Alles "Zu Spät" für " Westerland "
GKCxxK1ngJul1xx
 
Beiträge: 58
Registriert: Do 12. Jun 2014, 13:10

Re: Wichsszene in normalen Filmen

Beitragvon Dessousliebhaber » Fr 5. Sep 2014, 17:44

Das Kekswichsen ist ja schon kult :lol:
Leute die mir eine PN schreiben mit dem Inhalt
-wie gehts (den umständen entsprechend)
-alles klar bei dir (siehe Frage 1)
-was machst du so (wenn man Online ist, was sollte man den machen, Auto fahren!?!?!?!)
es lohnt sich nicht
Benutzeravatar
Dessousliebhaber
 
Beiträge: 3356
Registriert: Sa 5. Dez 2009, 11:28
Wohnort: irgendwo zuhause

Re: Wichsszene in normalen Filmen

Beitragvon GKCxxK1ngJul1xx » Fr 5. Sep 2014, 18:08

Dessousliebhaber hat geschrieben:Das Kekswichsen ist ja schon kult :lol:

Wird aber auf dauer auch schnell langweilig finde ich
Alles "Zu Spät" für " Westerland "
GKCxxK1ngJul1xx
 
Beiträge: 58
Registriert: Do 12. Jun 2014, 13:10

Re: Wichsszene in normalen Filmen

Beitragvon Hornzipfel » Fr 5. Sep 2014, 22:16

Und erst Jonas Nay in "Homevideo"!
Hornzipfel
 
Beiträge: 283
Registriert: Sa 28. Apr 2007, 17:51

Re: Wichsszene in normalen Filmen

Beitragvon Dessousliebhaber » Sa 6. Sep 2014, 05:07

GKCxxK1ngJul1xx hat geschrieben:
Dessousliebhaber hat geschrieben:Das Kekswichsen ist ja schon kult :lol:

Wird aber auf dauer auch schnell langweilig finde ich


Hab ja nicht gesagt das die spannend ist ;)
Leute die mir eine PN schreiben mit dem Inhalt
-wie gehts (den umständen entsprechend)
-alles klar bei dir (siehe Frage 1)
-was machst du so (wenn man Online ist, was sollte man den machen, Auto fahren!?!?!?!)
es lohnt sich nicht
Benutzeravatar
Dessousliebhaber
 
Beiträge: 3356
Registriert: Sa 5. Dez 2009, 11:28
Wohnort: irgendwo zuhause

Re: Wichsszene in normalen Filmen

Beitragvon cool_peter_nrw » Do 25. Dez 2014, 01:35

Ich grabe mal den alten Thread wieder aus :-)

https://www.youtube.com/watch?v=dfqCOG_Vj10

Auch kann ich den Film: "1900" sehr empfehlen. Kann dafür aber leider keinen Link Posten! Der Film wurde sehr kontrovers diskutiert da er 2 Minderjährige bei der Masturbation zeigt!
Ist aber trotzdem ein sehenswerter Film, auch ohne die Masturbationsszenen!

MFG
cool_peter_nrw
 
Beiträge: 12
Registriert: Mi 6. Jul 2011, 13:44

Re: Wichsszene in normalen Filmen

Beitragvon Yoroi » Do 25. Dez 2014, 02:35

Ja finde ich :)

Also mich hat z.b damals die Stelle bei dem Film {homeviedeo} schon ne weile beschäftigt :D
Yoroi
 
Beiträge: 3
Registriert: Mi 24. Dez 2014, 09:32

Re: Wichsszene in normalen Filmen

Beitragvon FrankS73 » Fr 26. Dez 2014, 10:10

ohhh, da werden plötzlich Erinnerungen geweckt, wie oft haben wir Fotos mit nackten Frauen am Waldrand an einen Ast gehängt und uns vorgestellt, wie das wohl so geht.......
Kekse hatten wir nie dabei, der Waldboden wurde von uns immer gut gedüngt, im Teenageralter konnte man da schon zweimal hintereinander abspritzen. Wer ein Zimmer mit dem jüngeren Bruder teilen mußte, kann sich wohl gut vorstellen, wie der alltägliche Zeitvertreib so aussah, wir hatten sehr viel Spaß, es gab ja auch noch kein Internet, wo sich jeder allein beschäftigt.
FrankS73
 
Beiträge: 25
Registriert: Di 12. Feb 2013, 14:53
Wohnort: Neumarkt/OPF

Re: Wichsszene in normalen Filmen

Beitragvon blubberblase » Fr 26. Dez 2014, 18:26

Ja, früher waren solche Szenen oder auch nette Musikvideos das Non-Plus-Ultra um sich Anregungen und eine Latte zu holen :D Erinnere mich gerne zurück. Konkrete Filme fallen mir leider nicht mehr ein :-/
- - -
blubberblase
 
Beiträge: 301
Registriert: Mo 6. Mär 2006, 15:48
Wohnort: --

Re: Wichsszene in normalen Filmen

Beitragvon Nono69 » So 12. Feb 2017, 09:54

Ich habe von einem Aufklärungsfilm gehört, wo sich ein Junge einen runterholt.
Der heißt sexuele voorlichting belgium 1991 glaube ich.

Kennt noch jmd solche Filme?
Nono69
 
Beiträge: 22
Registriert: Mi 2. Nov 2016, 12:58

Re: Wichsszene in normalen Filmen

Beitragvon NCIS » Sa 18. Feb 2017, 14:38

Letzte Woche wurde auf 3sat der Film "Elementarteilchen" gezeigt. In der einen Szene hat sich der eine auf seine Mutter einen runtergeholt und die Katze hat dabei zugesehen, später hat er sie dann wohl erschlagen. Eine Szene früher hat er sich, inzwischen als Lehrer, auf eine seiner Schülerinnen einen gekeult.
Irgendwie fand ich den Film ziemlich...seltsam. :D
Benutzeravatar
NCIS
 
Beiträge: 719
Registriert: Mo 22. Jun 2009, 15:39
Wohnort: Deutschland

Re: Wichsszene in normalen Filmen

Beitragvon beautifulagonist » Di 30. Mai 2017, 15:01

Im Film "Ken Park" gibt es eine gute Masturbationsszene :)
beautifulagonist
 
Beiträge: 400
Registriert: So 30. Sep 2012, 09:25

Re: Wichsszene in normalen Filmen

Beitragvon beautifulagonist » Di 30. Mai 2017, 19:34

Ebenso in dem Film "Shortbus" Ein Mann spritzt sich selber in den Mund :oops:
beautifulagonist
 
Beiträge: 400
Registriert: So 30. Sep 2012, 09:25


Zurück zu Fragen, Diskussionen und Kommentare (m)

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

eis.de
In Partnerschaft mit eis.de