Bis wann sind trockene Orgasmen normal?

Hier könnt ihr Fragen stellen, Kommentare abgeben oder Diskussionen aller Art starten.

Bis wann sind trockene Orgasmen normal?

Beitragvon Weed4Life » Sa 1. Jun 2013, 21:49

Mich hat neulich n guter Freund drauf angesprochen dass er sich Sorgen macht, weil mit 14 (fast 15) noch immer nichts kommt bei ihm. Ich sagte das sei normal, bei manchen passiert das eben früher, bei manchen erst später, er ist auch sonst noch nicht besonders weit entwickelt (höchstens frühester Anfang Pubertät). Jetzt wollt ich mal nachfragen, bis wann ist sowas normal/ab wann sollte man sich da Sorgen machen/mal zum Arzt gehn o.ä.? Wie lang hat das bei euch so gedauert?

Ich weiß das klingt wie die typische Ausrede wenns in Wirklichkeit um ein selbst geht, in dem Fall stimmts aber echt :D
Weed4Life
 
Beiträge: 5
Registriert: Mi 4. Jan 2012, 22:39

Re: Bis wann sind trockene Orgasmen normal?

Beitragvon JFloh » Sa 1. Jun 2013, 23:10

Gut das du ihm das auch so gesagt hast. Die einen früher, die andere später aber heute ist es ja schon fast gang und gebe das man frühreif ist.

Ist ja auch klar das man sich so seine Gedanken macht wann denn das erste Sperma kommt. Und dieser Augenblick kommt (leider) auch nur einmal.
Zuviel Sorgen sollte man sich dennoch nicht machen, man kann es eh nicht beeinflussen.

Ich war so 12-13 da konnte ich auch feucht ;)
Weltbestes Unikat! ICH bin einzigartig!
Wer was von mir will kann mich ansprechen. Bitte KEINE PN´s in der Form "Wie gehts?", "Hi." oder ähnliches.
Benutzeravatar
JFloh
 
Beiträge: 284
Registriert: Di 15. Jan 2013, 22:59

Re: Bis wann sind trockene Orgasmen normal?

Beitragvon NCIS » So 2. Jun 2013, 08:43

Ich war auch erst 14, fast schon 15, als das erste Mal beim Wichsen auch was kam. Damals fand ich es noch ziemlich doof, weil ich nie so richtig wusste, wohin mit dem Zeug. Mittlerweile finde ich es ziemlich geil wenn besonders viel kommt.
Benutzeravatar
NCIS
 
Beiträge: 772
Registriert: Mo 22. Jun 2009, 15:39
Wohnort: Deutschland

Re: Bis wann sind trockene Orgasmen normal?

Beitragvon univers » So 2. Jun 2013, 17:48

Mein Großpapa erlebte auch die sog. trockenen Freuden seit einer Prostata-OP. Zum jetzigen Zeitpunkt muß sich Dein Freund keine Sorgen machen, streichel ihm mal beruhigend über den Kopf, alles ist gut und normal bei ihm! :)
Amicus est alter ego! - Ein Freund ist ein zweites Ich.
univers
 
Beiträge: 131
Registriert: Mo 27. Sep 2010, 00:52

Re: Bis wann sind trockene Orgasmen normal?

Beitragvon wix2much » Mo 3. Jun 2013, 22:03

Wenn er allgemein spät dran ist, ists wohl normal, bei mir kams mit 12 etwa gleichzeitig mit den
ersten Haaren am Sack
wix2much
 
Beiträge: 131
Registriert: So 27. Dez 2009, 21:20

Re: Bis wann sind trockene Orgasmen normal?

Beitragvon Dessousliebhaber » Di 4. Jun 2013, 06:17

12 oder 13 hatte ich noch trockene, irgendwann nach ein paar mal kamen dann auch feuchte
Leute die mir eine PN schreiben mit dem Inhalt
-wie gehts (den umständen entsprechend)
-alles klar bei dir (siehe Frage 1)
-was machst du so (wenn man Online ist, was sollte man den machen, Auto fahren!?!?!?!)
es lohnt sich nicht
Benutzeravatar
Dessousliebhaber
 
Beiträge: 3379
Registriert: Sa 5. Dez 2009, 11:28
Wohnort: irgendwo zuhause

Re: Bis wann sind trockene Orgasmen normal?

Beitragvon niko » Di 4. Jun 2013, 15:30

ich glaube, ich war 12 oder so, als es so weit war.
niko
 
Beiträge: 177
Registriert: Di 26. Okt 2010, 08:58
Wohnort: Russland

Re: Bis wann sind trockene Orgasmen normal?

Beitragvon Tob92 » Di 4. Jun 2013, 22:15

Ich weiß noch das es bei mir gerade im Schülerpraktikum - 9 Klasse angefangen hat, dass nach dem Orgasmus mal 1 Tropfen raus kam. Also auch alles andere als viel. Da war ich dann so 14. Richtig entwickelt hat sich das dann erst so mit 15.
Also einfach noch weiter die trockenen Orgasmen genießen und deren Vorteile.
Benutzeravatar
Tob92
 
Beiträge: 426
Registriert: Fr 10. Apr 2009, 00:18
Wohnort: NRW OWL

Re: Bis wann sind trockene Orgasmen normal?

Beitragvon Moglotti » Do 13. Jun 2013, 17:24

Bei mir kamen die ersten Tropfen mit Ende 13, das weiß ich noch ziemlich genau, weil das doch überraschend war, da ich schon ca. ein Jahr trocken onaniert habe. Die geringe Menge bleib dann auch einige Zeit so, bis mit Mitte 14 dann der nächste Sprung kam und es angefangen hat mit dem Spritzen.

Aber dein Kumpel braucht sich keine Sorgen zu machen. Er gehört dann diesbezüglich halt zu den Spätzündern, aber ein erster Samenerguss ist normal zwischen 12 und 16 Jahren.
Benutzeravatar
Moglotti
 
Beiträge: 1043
Registriert: Sa 7. Mai 2005, 19:53
Wohnort: NRW

Re: Bis wann sind trockene Orgasmen normal?

Beitragvon onano44 » Sa 26. Mär 2016, 13:08

Es war einige Wochen nach meinem 14. Geburtstag, als beim Orgasmus zum ersten Mal ein durchsichtiger Tropfen am Pissloch erschien. Auch Haare hatte ich damals, ausser auf dem Kopf, noch nirgendwo. Bis ich richtig abspritzen konnte, dauerte es nochmals etwa ein halbes Jahr. Alle Schulkameraden, mit denen ich regelmässig oder gelegentlich wichste – und es waren nicht wenige –, konnten ein bis zwei Jahre früher spritzen. Mich hatten meine trockenen Orgasmen allerdings nie gestört – im Gegenteil. Im Gegensatz zu meinen Wichsfreunden, die stets ihre liebe Mühe hatten, das Sperma irgendwie aufzufangen, wurde ich von dieser Mühsal lange verschont.

Übrigens: Nach einer Prostataoperation kommt bei mir seit drei Jahren beim Orgasmus erneut kein Sperma mehr heraus. Und ich geniesse es. Vor allem wenn ich vor dem PC wichse, muss ich mich nicht mehr darum kümmern, den Samen aufzufangen, sondern kann den Höhepunkt uneingeschränkt geniessen.
Alles, was schön ist, ist entweder verboten oder unmoralisch, oder es macht dick.
onano44
 
Beiträge: 264
Registriert: Fr 18. Mai 2007, 20:31
Wohnort: Bad Ragaz (Schweiz)

Re: Bis wann sind trockene Orgasmen normal?

Beitragvon jones_95 » So 27. Mär 2016, 19:47

Bei Prostata Orgasmen durch ein Toy ohne anfassen sind diese immer trocken und sogar multipel :D
jones_95
 
Beiträge: 2
Registriert: Mi 23. Mär 2016, 14:12

Re: Bis wann sind trockene Orgasmen normal?

Beitragvon mika2004 » Mo 16. Mai 2016, 23:32

bei mir isses mit 12 noch trocken
mika2004
 
Beiträge: 20
Registriert: Sa 14. Mai 2016, 08:09

Re: Bis wann sind trockene Orgasmen normal?

Beitragvon dschibi » Do 19. Mai 2016, 17:36

Ich denke mal, dass auch zwischendurch trockene Orgasmen durchaus "normal", im Sinne von nicht krankhaft, sind.
Benutzeravatar
dschibi
 
Beiträge: 132
Registriert: So 15. Jan 2006, 22:01

Re: Bis wann sind trockene Orgasmen normal?

Beitragvon Nick » Sa 11. Jun 2016, 15:36

Bei mir kommt auch noch nichts , ist aber trotzdem ein schönes Gefühl.
Nick
 
Beiträge: 12
Registriert: So 5. Jun 2016, 17:34

Re: Bis wann sind trockene Orgasmen normal?

Beitragvon Noah » Sa 11. Jun 2016, 20:36

Bin 12 und bei mir ist auch alles trocken. Aber schön fühlt es sich trotzdem am. Und im moment will ich auch noch garnet das was kommt :)
Noah
 
Beiträge: 64
Registriert: So 25. Okt 2015, 08:34

Re: Bis wann sind trockene Orgasmen normal?

Beitragvon boy1980bi » So 31. Jul 2016, 16:05

Es ist wohl ganz normal, dass man sich irgendwann danach sehnt, dass beim Wichsen auch endlich mal Sperma kommt. Vor allem, wenn man eben ein wenig "spät" dran ist. Das war bei mir nicht anders.
Aber im Nachhinein kann ich nur sagen, genießt die Zeit, in der noch nichts kommt. Hat schon ein paar Vorteile. Zum einen müsst ihr euch nicht um die "Entsorgung der Sauerei" kümmern, und wenn noch nichts kommt, kann man auch mal 2 oder 3 Mal direkt nacheinander zum Höhepunkt kommen, was auch was wundervolles ist. Und der trockene Orgasmus hat auch noch einen großen Vorteil. Man kann es sich praktisch immer und überall machen, ohne sich Gedanken zu machen, ob man jetzt irgendwas (zum Beispiel die eigene Hose), mit Sperma versaut.
boy1980bi
 
Beiträge: 74
Registriert: Di 17. Apr 2007, 17:08


Zurück zu Fragen, Diskussionen und Kommentare (m)

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 1 Gast

eis.de
In Partnerschaft mit eis.de