Wie lange dauert eine Morgenerektion?

Hier könnt ihr Fragen stellen, Kommentare abgeben oder Diskussionen aller Art starten.

Wie lange dauert eine Morgenerektion?

Beitragvon longdong.93 » Fr 7. Sep 2012, 22:52

hey,

wollte mal wissen wie lange eure Morgenlatte so hält?
Bei den meisten geht sie ja nach der Toilette runter, aber bei mir wird er erst danach hart und bleibt es auch min. 20min
Wie ist das bei euch und was macht ihr so dagegen?
Zuletzt geändert von Lena am Sa 27. Feb 2016, 13:53, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Grammatik sowie Rechtschreibfehler verbessert
longdong.93
 
Beiträge: 6
Registriert: So 8. Aug 2010, 14:08
Wohnort: BW Heilbronn

Re: wie lange dauert Morgenlatte??

Beitragvon MrPuff » Fr 7. Sep 2012, 23:17

Ich muss zugeben, ich hab sie nur bei'nem Freund - alleine garnicht :( vielleicht weil ich's mir sowieso kurz vorm Pennen nochmal besorge?^^
Wenn ich sie dann mal habe, dann bis sie manuell beseitigt oder genug behandelt wurde ;D
MrPuff
 

Re: wie lange dauert Morgenlatte??

Beitragvon Chrischen » Fr 7. Sep 2012, 23:26

Unter die Dusche gehen und ab wichsen.
Chrischen
 
Beiträge: 107
Registriert: Mi 2. Mai 2012, 21:15

Re: wie lange dauert Morgenlatte??

Beitragvon longdong.93 » Fr 7. Sep 2012, 23:28

ich meine latte wegbeckommen ohne zu spritzen
longdong.93
 
Beiträge: 6
Registriert: So 8. Aug 2010, 14:08
Wohnort: BW Heilbronn

Re: wie lange dauert Morgenlatte??

Beitragvon captainrodeo » Sa 8. Sep 2012, 00:34

longdong.93 hat geschrieben:ich meine latte wegbeckommen ohne zu spritzen


Wieso? Sind wir hier bei "schöner-ohne-onanieren-latte-wegbekommen"? :lol:
Das Leben ist kein Tanzverein
captainrodeo
 
Beiträge: 67
Registriert: Fr 6. Mai 2011, 03:50

Re: wie lange dauert Morgenlatte??

Beitragvon Blumator » Sa 8. Sep 2012, 14:41

die morgenlatte hat doch rein gar nichts mit erregung oder sowas zu tun, also einfach nur wichsen damit gewichst is find ich auch etwas, naja unnötig

aber muss ja jeder selbst wissen
Benutzeravatar
Blumator
 
Beiträge: 1632
Registriert: Fr 25. Mär 2011, 04:05
Wohnort: Baden-Württemberg

Re: wie lange dauert Morgenlatte??

Beitragvon xGergx » Sa 8. Sep 2012, 17:24

Ich glaub du hast die so lange weil du daran denkst
wenn du sie ignorieren würdest würde es auch weggehen aber nicht wenn du sie "genießt" ;)
xGergx
 
Beiträge: 206
Registriert: Fr 5. Nov 2010, 17:23
Wohnort: NRW Nähe Aachen

Re: wie lange dauert Morgenlatte??

Beitragvon Chrischen » Sa 8. Sep 2012, 17:58

Ich genieße sie jeden morgen aufs neue.
Chrischen
 
Beiträge: 107
Registriert: Mi 2. Mai 2012, 21:15

Re: wie lange dauert Morgenlatte??

Beitragvon Blumator » Sa 8. Sep 2012, 18:51

ich nicht, ich geh aufs klo, mach mich fertig fürn tag und das wars... denk dann net, oh schon wieder ne morgenlatte, schnell wichsen... es kommt sicherlich mal vor das ich dann wichse, aber nicht weil ich ne morgenlatte hab sondern weil ich lust auf wichsen hab :D
Benutzeravatar
Blumator
 
Beiträge: 1632
Registriert: Fr 25. Mär 2011, 04:05
Wohnort: Baden-Württemberg

Re: wie lange dauert Morgenlatte??

Beitragvon Speer » Sa 8. Sep 2012, 19:23

Also ich geh einfach morgens in die Küche und mache Frühstück aber meistens hab ich keine
Vielleicht stehe ich aber auch einfach zu früh auf (6.20) "grübel"
Bitte keinerlei Chat, icq, "möchtest du schreiben" Anfragen
Danke
Speer
Wichskönig
 
Beiträge: 354
Registriert: Sa 23. Jun 2012, 23:45
Wohnort: Deutschland

Re: wie lange dauert Morgenlatte??

Beitragvon marvind » So 9. Sep 2012, 16:30

normal hält die vlt so 10 min bis nachm pissen. xD
am we rubbel ich die meistens weg.
marvind
 
Beiträge: 1
Registriert: So 9. Sep 2012, 16:20

Re: wie lange dauert Morgenlatte??

Beitragvon dauerwichser » Di 11. Sep 2012, 12:30

ich habe manchmal mehrere Morgenlatten, zwischen 1 und 10 min.
dauerwichser
 
Beiträge: 162
Registriert: Fr 25. Mär 2005, 15:10

Re: wie lange dauert Morgenlatte??

Beitragvon Blumator » Di 11. Sep 2012, 15:42

speer hat geschrieben:Also ich geh einfach morgens in die Küche und mache Frühstück aber meistens hab ich keine
Vielleicht stehe ich aber auch einfach zu früh auf (6.20) "grübel"


also an der uhrzeit kann es definitiv nicht liegen... :lol:
ich steh um 4 auf und hab des öfteren ne morgenlatte
Benutzeravatar
Blumator
 
Beiträge: 1632
Registriert: Fr 25. Mär 2011, 04:05
Wohnort: Baden-Württemberg

Re: wie lange dauert Morgenlatte??

Beitragvon morgenlatte » Do 13. Sep 2012, 14:57

manchmal ein leben lang :P
morgenlatte
 
Beiträge: 100
Registriert: Mo 6. Jun 2005, 16:21
Wohnort: Norden

Re: wie lange dauert Morgenlatte??

Beitragvon xGergx » Do 13. Sep 2012, 18:05

morgenlatte hat geschrieben:manchmal ein leben lang :P

Ein Lattenleben? :P
xGergx
 
Beiträge: 206
Registriert: Fr 5. Nov 2010, 17:23
Wohnort: NRW Nähe Aachen

Re: wie lange dauert Morgenlatte??

Beitragvon blubberblase » Do 13. Sep 2012, 18:19

Unterschiedlich...entweder einfach aufs Klo gehen oder wenn man eh angegeilt ist, wird halt gewichst :D
- - -
blubberblase
 
Beiträge: 320
Registriert: Mo 6. Mär 2006, 15:48
Wohnort: --

Re: wie lange dauert Morgenlatte??

Beitragvon Hornzipfel » Do 13. Sep 2012, 22:31

morgenlatte hat geschrieben:manchmal ein leben lang :P

Freu/Ärger Dich!: Es lässt in den 70ern nach: nicht mehr jeden Morgen.
Hornzipfel
 
Beiträge: 283
Registriert: Sa 28. Apr 2007, 17:51

Re: wie lange dauert Morgenlatte??

Beitragvon Johannes96 » Fr 14. Sep 2012, 15:01

Meine Latte hält meisten so 15-20 min an (auch beim pissen :( ). Aber wenn ich längere Zeit nicht mehr gekommen binn kann sie auch schonmal 30 min andauern... :D
Johannes96
 
Beiträge: 27
Registriert: Do 5. Jul 2012, 17:34

Re: wie lange dauert Morgenlatte??

Beitragvon The_Wixxer » Sa 15. Sep 2012, 17:03

meine Latte hält nur bis zum Pissen an..danach ist sie dann weg
The_Wixxer
 
Beiträge: 211
Registriert: Di 20. Sep 2005, 20:55
Wohnort: Salzgiter

Re: wie lange dauert Morgenlatte??

Beitragvon Spermafabrik » Di 25. Sep 2012, 01:25

Bei mir hält sie auch meistens nur bis zum Klo-Gang. Anders war es, als ich im Forum dieses "1 Monat kein Wichsen"-Contest mitgemacht habe, da hielt sie morgens auch gut eine Stunde ^^
PNs werden beantwortet.
Benutzeravatar
Spermafabrik
 
Beiträge: 333
Registriert: Sa 12. Sep 2009, 06:33
Wohnort: NRW

Nächste

Zurück zu Fragen, Diskussionen und Kommentare (m)

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

eis.de
In Partnerschaft mit eis.de