Wie wichsen Beschnittene?

Hier könnt ihr Fragen stellen, Kommentare abgeben oder Diskussionen aller Art starten.

Re: Wie wixxen Beschnittene?

Beitragvon Weinstadtfighter » So 15. Dez 2013, 07:07

Also ich würde wahnsinnig gerne mal beschnittene beim Wixxen zusehen. Sieht bestimmt geil aus :)
Sein oder Schein? Das ist hier die Frage.
Weinstadtfighter
 
Beiträge: 508
Registriert: Do 29. Dez 2005, 19:58
Wohnort: Baden Württemberg

Re: Wie wixxen Beschnittene?

Beitragvon Hornzipfel » So 15. Dez 2013, 08:42

Redbone hat geschrieben:Unbeschnittene können mit Vorhaut wichsen. Kannst Du mir bitte erklären, wie Beschnittene das auch machen können?


Ganz einfach: Sandy ist ein Spätberufener, äh -beschnittener, s.a. Saerdna.
Hornzipfel
 
Beiträge: 283
Registriert: Sa 28. Apr 2007, 16:51

Re: Wie wixxen Beschnittene?

Beitragvon niko » So 15. Dez 2013, 11:00

nee, beschnitten sein ist gar nicht toll. Auch beim Sex spielt das eine Rolle, geschweige das Wichsen :D
niko
 
Beiträge: 178
Registriert: Di 26. Okt 2010, 07:58
Wohnort: Russland

Re: Wie wixxen Beschnittene?

Beitragvon wix2much » So 15. Dez 2013, 11:51

Na genauso mit der Hand von unten nach oben Gleitmittel hilft muss aber nicht sein
wix2much
 
Beiträge: 133
Registriert: So 27. Dez 2009, 20:20

Re: Wie wixxen Beschnittene?

Beitragvon niko » So 15. Dez 2013, 12:16

bei Unbeschnittenen geht es normalerweise umgekehrt: von oben nach unten. Oder?
niko
 
Beiträge: 178
Registriert: Di 26. Okt 2010, 07:58
Wohnort: Russland

Re: Wie wixxen Beschnittene?

Beitragvon Buramk » So 15. Dez 2013, 13:27

Ja du hast als beschnittener ja immenoch paar mm haut die du bewegen kannst mit denen wichst man halt. Die meisten glauben iwie dass da nix mehr zu bewegen is das is aber nicht so. Aber meistens wichsen wir denk mit eichelreiben
Buramk
 
Beiträge: 51
Registriert: Sa 26. Nov 2011, 17:08

Re: Wie wixxen Beschnittene?

Beitragvon niko » So 15. Dez 2013, 14:42

ja-ja, aber ihr seid nicht zu beneiden.
niko
 
Beiträge: 178
Registriert: Di 26. Okt 2010, 07:58
Wohnort: Russland

Re: Wie wixxen Beschnittene?

Beitragvon Buramk » So 15. Dez 2013, 17:05

Warum
Buramk
 
Beiträge: 51
Registriert: Sa 26. Nov 2011, 17:08

Re: Wie wixxen Beschnittene?

Beitragvon niko » So 15. Dez 2013, 20:20

na, weil die Vorhaut doch mitbestimmend ist.
niko
 
Beiträge: 178
Registriert: Di 26. Okt 2010, 07:58
Wohnort: Russland

Re: Wie wixxen Beschnittene?

Beitragvon Buramk » So 15. Dez 2013, 21:23

Bei was
Buramk
 
Beiträge: 51
Registriert: Sa 26. Nov 2011, 17:08

Re: Wie wixxen Beschnittene?

Beitragvon montemelone » Fr 20. Dez 2013, 10:52

ich reibe an der unterseite meines penis die eichel. drücke sie einmal mehr einmal weniger und steuere so meine geilheit.
dann zum finale reibe ich die eichel fest und schnell und spritze dann ab
montemelone
 
Beiträge: 51
Registriert: Di 8. Mär 2011, 10:01

Re: Wie wixxen Beschnittene?

Beitragvon Yo123 » So 22. Dez 2013, 19:44

blueshadow hat geschrieben:Ich würde sagen, ich wixxe ganz normal… Einfach mit etwas Gleitcreme oder was ähnlichem


So seh ich es auch :D
Yo123
 
Beiträge: 22
Registriert: Sa 21. Dez 2013, 17:56

Re: Wie wixxen Beschnittene?

Beitragvon beautifulagonist » Mo 23. Dez 2013, 14:46

Hardcore7 hat geschrieben:Frage an alle bschnittenen?
Wie wixxt ihr eigentlich? Nehmt ihr gleitgel etc.?
Oder Spuck oder gar nichts?



zu Frage 1) ganz normal wie jeder unbeschnittene auch
zu Frage 2) Nein ich verwernde kein Gleitgel
zu Frage 3) auch keine Spucke

;)
beautifulagonist
 
Beiträge: 437
Registriert: So 30. Sep 2012, 08:25

Re: Wie wixxen Beschnittene?

Beitragvon Fat_Toni » Fr 27. Dez 2013, 06:35

Naja also ganz normal wie vor meiner Beschneidung wichse ich nicht mehr. Wie denn auch. Habs mir so angewöhnt dass ich meinen Schwanz unter der Eichel nehme und dann einfach auf ab. Direkt die Eichel stimulieren tu ich nichtmehr. Mag vielleicht komisch klingen aber es funktioniert.
Benutzeravatar
Fat_Toni
Moderations-RentnerIn
 
Beiträge: 1023
Registriert: Sa 28. Jan 2006, 15:01

Re: Wie wixxen Beschnittene?

Beitragvon Buramk » So 29. Dez 2013, 12:36

Fat_Toni hat geschrieben:Naja also ganz normal wie vor meiner Beschneidung wichse ich nicht mehr. Wie denn auch. Habs mir so angewöhnt dass ich meinen Schwanz unter der Eichel nehme und dann einfach auf ab. Direkt die Eichel stimulieren tu ich nichtmehr. Mag vielleicht komisch klingen aber es funktioniert.



So mach ichs auch wir brauchen da halt mehr die stimulation am schaft denk ich. Bei mir bewegt sich nich mehr so viel aber es richt halt wenn der resthautwulst gegen die eichel schlaegt immer
Buramk
 
Beiträge: 51
Registriert: Sa 26. Nov 2011, 17:08

Re: Wie wixxen Beschnittene?

Beitragvon Sid3showBob » Di 28. Jan 2014, 19:11

Ich kenn es unbeschnitten gar nicht aber wenn man es nicht anders kennt fehlt es einem auch nicht.
Im Normalfall reibe ich die Eichel, und das geht mit dem Vorsaft schon ganz gut. Ansonsten wird da einfach Gleitgel genommen und der ganze Penis wird massiert, was auch am geilsten ist.

MFG Bob
„Am Anfang wurde das Universum erschaffen. Das machte viele Leute sehr wütend und wurde allenthalben als Schritt in die falsche Richtung angesehen.“
– Das Restaurant am Ende des Universums, Kapitel 1
Benutzeravatar
Sid3showBob
 
Beiträge: 75
Registriert: Mo 27. Jan 2014, 20:44
Wohnort: nähe Passau

Re: Wie wixxen Beschnittene?

Beitragvon georg99 » Di 28. Jan 2014, 21:34

also ich kenns gar nicht unbeschnitten
aber ich denke ich wixxe wie unbeschnittene auch nur ich nehm dann immer spucke oder duschgel sonst schmerzt es am besten stück durch die starke reibung
georg99
 
Beiträge: 37
Registriert: Mo 27. Jan 2014, 20:51
Wohnort: Ostfriesland

Re: Wie wixxen Beschnittene?

Beitragvon flurric » So 8. Mär 2015, 19:11

Ich find die Frage super und die Antworten wie "was, warum soll das anders sein" teils etwas naiv...

Ist halt so, dass sowieso schon jeder (egal ob mit oder ohne vorhaut) unterschiedliche Techniken hat, und die sind untereinander nicht unbedingt kompatibel (sonst gäbe es ja auch sowas wie Sch-Ona nicht, wenn alles 100% gleich wäre...)

Ich bin schon immer beschnitten und bei mir funktioniert das "übliche" (zupacken und rauf und runterschieben) nicht - wixe meist recht dicht hinter dem Eichelrand, meist trocken, manchmal mit gel (dann greif ich auch anders zu) und manchmal mit Toys.

Hatte unbeschnittene Freunde die das bei mir nicht hinbekommen haben, während ich bei ihnen kein Problem hatte - wohl weil die Vorhaut einem die Anstrengung abnimmt, vllt auch manchal die Kreativität?!
Schmiede das Eisen wie dich selbst ...
flurric
 
Beiträge: 60
Registriert: Do 5. Mär 2015, 13:57
Wohnort: Berlin

Re: Wie wixxen Beschnittene?

Beitragvon oscar70 » Sa 12. Sep 2015, 22:31

also ich kenn beides. seit ich beschnitten bin, kann ich auch nur noch den schaft reiben. alternativ geht auch ein kondom drüber ziehen - dann geht alles wie vorher (auch als tipp für die partner, die einen beschnittenen sonst nicht zum abspritzen bringen...)
oscar70
 
Beiträge: 53
Registriert: Fr 4. Sep 2015, 13:06

Re: Wie wixxen Beschnittene?

Beitragvon Joker46 » Mo 14. Sep 2015, 13:53

Also ich kenne auch beides! Ich muss sagen seit ch beschnitten bin sind meine orgasmen noch stärker und intensiver. Die technik hat sich etwas geändert: ich wixe hinterm schaft oder was ich bevorzuge mit bodylotion ect und massiere mir dann den ganzen schwanz. Ich nachhinein muss ich sagen das ich es nicht meher missen will weil der orgasmus einfach der hammer ist seit ich beschnitten bin :-)
Joker46
 
Beiträge: 27
Registriert: Sa 2. Jul 2011, 06:09

VorherigeNächste

Zurück zu Fragen, Diskussionen und Kommentare (m)

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 1 Gast

eis.de
In Partnerschaft mit eis.de