Andere beim Onanieren "ertappt", euer Geheimnis...

Hier könnt ihr Fragen stellen, Kommentare abgeben oder Diskussionen aller Art starten.

Beitragvon gucker » Di 26. Jul 2005, 17:49

Wer auf Jugend-Sommerlager oder bei ähnlichen Zusammenkünften ist, kann meistens irgendwann zugucken, auch ohne dass der Wichser etwas davon bemerkt. Bei einem Boy törnt es mich an, bei einem Erwachsenen eher nicht.
gucker
 
Beiträge: 643
Registriert: So 10. Jul 2005, 17:51

Beitragvon Gabriel » Fr 29. Jul 2005, 09:52

Also, beim Wichsen hab ich noch nie jemanden gesehen, aber ich bin mal im Zug gefahren und hab da ein Päärchen im Wald gesehn. Die waren von der Tatsache, dass da ein Zug kam wohl überrascht worden, denn ich hab sie nur von hinten gesehen, wie sie gelaufen sind, nackt wie Gott sie schuf. Aber da lag eine Decke und man konnte sich denken, was die zwei da gemacht haben :lol:
Welch triste Epoche, in der es leichter ist ein Atom zu spalten als ein Vorurteil.
-Albert Einstein
Benutzeravatar
Gabriel
 
Beiträge: 190
Registriert: Fr 8. Jul 2005, 17:46
Wohnort: Soltau

Beitragvon Gast » Fr 29. Jul 2005, 11:46

Das WIEDERLICHSTE was ich je gemerkt habe war, als sich meine Mutter auf dem Klo besorgt hat. Ich habe gehört wie der Deckel gewckelt habe und sie hat gestöhnt. Da war sie betrunken! Das vergesse ich niemals! :x
Das war sowas von wiederlich. Und OBWOHL ich geklopft habe und so hat sie weiter gemacht. Das war sowas von ekelhaft. Sowas wünsch ich keinem :evil:

Naja. Aber ich habe auch schon Leute erwischt.
Gast
 

Beitragvon multipler sarkasmus » Fr 29. Jul 2005, 12:02

:idea: Mütter sind halt auch nur Leute
Benutzeravatar
multipler sarkasmus
 
Beiträge: 72
Registriert: So 1. Mai 2005, 13:56

Beitragvon Gast » Fr 29. Jul 2005, 13:52

Ich hab mal einen Freund zugeguckt, aber er hats ned bekommen. Irgendwie fand ich des lustig, weil der so ne komische Wixtechnick draufhat und mir wäre fast das Lachen ausgekommen.

Gruß ..::Nikal::..
Gast
 

Beitragvon Gast » Fr 29. Jul 2005, 14:10

meine schwester... ich hörte ein leises stöhnen neben meinem Zimmer, und sie dachte ich wär nicht zuhause. Und bevor einer etwas blödes sagt will ich loswerden das ich davon keine latte bekommen hab und keine runtergeholt habe, da ich nicht auf meine schwester stehe! und das ist auch gut so!
Gast
 

Beitragvon Spermazelle » Fr 29. Jul 2005, 14:15

Ich hab mal bei nem Freund gepennt...wir waren die ganze Nacht auf.
Mitten in der Nacht ging mindstens 2 Stunden lang so ein brummen hervor.
Bis wir rausbekommen haben das die Eltern im Nebenzimmer gefi**t haben und nen Dildo am Start hatten.

Das andere mal war als wir in der freien Natur gezeltet hatten.
Irgendwann sind wir in den Wald gelaufen wo ein paar im Auto gefi**t haben.
Da war bei mir aber noch nix mit wichsen.

Vor einer Woche haben wir beim Freund etwas gefeirt so 7 Mann.
Bis er uns 24 Uhr nachhause geschickt hat weil er mit seiner Freundin endlich ins Bett wollte. Wir haben bei einem Freund weiter gefeiert der gleich gegenüber wohnte. Nach circa 1 Stunde sind wir zurück ans Fenster und haben gelauscht.
Da haben wir ihnen paar Minuten zugeguckt wie sie gepoppt haben bis das Licht ausging.
Benutzeravatar
Spermazelle
 
Beiträge: 125
Registriert: So 27. Mär 2005, 23:06
Wohnort: Spermanien

Beitragvon Gast » Do 11. Aug 2005, 20:52

als ich mal bei einem freund gepennt habe bin ich nachts wach geworden und er lag neben mir und hat sich einen runtergeholt und dabei immer auf meinen steifen (hat man nachts ja öfter) geguckt mich hats wohl angemacht habe aber so getan als ob ich immer noch schlafe weil ich ihn nicht demütigen wollte ich glaube der hätte mich sonst nicht mehr angucken können :lol:
Gast
 

Beitragvon Gast » Fr 12. Aug 2005, 12:46

Moin! hatte heute morgen ein echt nicht schönes erlebnis! war mit meinem hund unterwegs zwischen feldern und auf einem feld stand ein traktor!das hat mich ja auch nicht stutzig gemacht als ich dann aber an den traktor vorbei lief sah ich den fahrer beim Onanieren ich bin sofort umgedreht weil ich den bauer auch noch kannte gott sei dank hat der mich nicht gesehen !mir wäre das total peinlich gewesen obwohl ich nichts gemacht habe aber tozdem! :oops:
Gast
 

Beitragvon Mideon » So 30. Jul 2006, 23:40

Wir ham im Schullandheim nur immer vermutet dass es sich einer in der Dusche besorgt, weil der echt ewig gebraucht hat!^^
Benutzeravatar
Mideon
 
Beiträge: 527
Registriert: Di 28. Mär 2006, 18:45
Wohnort: Kleines, doofes Kaff

Beitragvon DerWixGuru » Mo 31. Jul 2006, 13:36

Hab ich noch nie erlebt ~ Würde aber gerne mal... :D
Benutzeravatar
DerWixGuru
 
Beiträge: 762
Registriert: So 25. Jun 2006, 11:35
Wohnort: C://Windows/System32/

Beitragvon Moglotti » Mo 31. Jul 2006, 14:25

Naja, haben mal zu viert bei nem Kumpel übernachtet, waren auch schon etwas betrunken. Haben da noch so nen Erotikstreifen auf Vox geschaut und einige haben dabei heimlich unter der Bettdecke gewichst. Konnte aber jeder locker mitbekommen.
Benutzeravatar
Moglotti
 
Beiträge: 1043
Registriert: Sa 7. Mai 2005, 19:53
Wohnort: NRW

Beitragvon derlehrling » Mo 31. Jul 2006, 17:06

Ich habe noch nie einen/eine bei der Selbstbefriedigung ertappt.
Benutzeravatar
derlehrling
 
Beiträge: 134
Registriert: Fr 17. Feb 2006, 19:18
Wohnort: Hagenow

Beitragvon Superfliege » Mo 31. Jul 2006, 17:30

Ein Guter Kumpel von mir war mal mit seinem Ausbildungskumpel und seinem Bruder (der vom Guten Kumpel) im Campingurlaub Zelten, der Azubi-Kumpel blieb alleine im Zelt

Nach 'ner weihle Abwesenheid und rückkehr sahen sie ihn von aussen
an der Zeltwand lehen und sich kräftig einen am abrubbeln, sie haben ihn machen lassen und sich Tierisch einen abgelacht.

neee neee der Azubi war ICH nicht.
Esst mehr Mist! Milliarden Fliegen können nicht irren.
Benutzeravatar
Superfliege
 
Beiträge: 879
Registriert: Sa 29. Jul 2006, 23:03
Wohnort: Auf einem Misthaufen

Re: Andere beim Onanieren

Beitragvon dj_terror » Mo 9. Apr 2012, 13:06

in Jugendherbergen mit Mehrbettzimmern sieht man schonmal morgens welche unter der Bettdecke rubbeln!
manche machens ganz vorsichtig aber einer hat mal die Decke hochgetan da konnte ich genau sehen ;)

hab so getan als würd ich schlafen damit er zuende machen kann. War tierisch geil...
dj_terror
 
Beiträge: 7
Registriert: Sa 7. Apr 2012, 00:03

Re: Andere beim Onanieren

Beitragvon Dessousliebhaber » Mo 9. Apr 2012, 13:56

keinen Erwischt - kein Geheimnis
Leute die mir eine PN schreiben mit dem Inhalt
-wie gehts (den umständen entsprechend)
-alles klar bei dir (siehe Frage 1)
-was machst du so (wenn man Online ist, was sollte man den machen, Auto fahren!?!?!?!)
es lohnt sich nicht
Benutzeravatar
Dessousliebhaber
 
Beiträge: 3364
Registriert: Sa 5. Dez 2009, 11:28
Wohnort: irgendwo zuhause

Re: Andere beim Onanieren

Beitragvon Jormungand » Di 10. Apr 2012, 12:33

Alter Schwede, da habt ihr doch tatsächlich diesen armen, seit sechs Jahren in Frieden ruhenden Thread aus seinem verdienten Schlummer gerisen...? :?
Zum Thema:
nein, ich habe noch nie jemanden dabei gesehen, ich lasse mich nur immer ertappen.
Jormungand
 
Beiträge: 974
Registriert: Fr 24. Dez 2004, 15:41

Re: Andere beim Onanieren

Beitragvon Lenny » Mi 11. Apr 2012, 12:18

Ich war mal bei einem Freund zu Besuch, da sagte er müsse was hohlen, 5 min wollte ich auf Klo, öffne die WCtür und sehe ihn sich voll ein abrubbeln. Er hätte vieleicht abschließen sollen. :lol:
Lenny
 

Re:

Beitragvon Michelangelo » Do 12. Apr 2012, 12:20

Gast hat geschrieben:meine schwester... ich hörte ein leises stöhnen neben meinem Zimmer, und sie dachte ich wär nicht zuhause. Und bevor einer etwas blödes sagt will ich loswerden das ich davon keine latte bekommen hab und keine runtergeholt habe, da ich nicht auf meine schwester stehe! und das ist auch gut so!

mir verursacht jede masturbierende frau eine latte, egal, ob sie mein typ ist oder nicht. ich stehe auch nicht direkt auf meine schwester, aber wenn ich sie damals masturbieren sah, musste ich auch immer gleich wichsen.
Michelangelo
 
Beiträge: 532
Registriert: Do 19. Aug 2004, 13:48

Re: Andere beim Onanieren

Beitragvon Tobybi94 » Fr 13. Apr 2012, 22:59

Wir haben mal beim Kumpel erst dvd abend und dann gepennt und seine Freundin war auch mit dabei, die Geräusche nachts hörten sich sehr verdächtig an :)
Ansonsten habe ich mal mit zwei Freunden gezeltet und einer hat sich da auch einen runter geholt, ich wusste bis dahin nicht das man so lange dafür brauchen kann, aber er hat auch kein Geheimnis drauss gemacht sondern sich gewundert warum wir nicht mitgemacht haben, bis dann meine Hand auch mal mehr oder weniger heimlich unter der Decke verschwunden ist...
Tobybi94
 
Beiträge: 16
Registriert: Do 12. Apr 2012, 00:18
Wohnort: NRW

VorherigeNächste

Zurück zu Fragen, Diskussionen und Kommentare (m)

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

eis.de
In Partnerschaft mit eis.de