In die Vorhaut spritzen

Hier könnt ihr Fragen stellen, Kommentare abgeben oder Diskussionen aller Art starten.

Re: In die Vorhaut spritzen

Beitragvon JK2012 » So 3. Jul 2011, 13:52

Schade.... Ich kann da nicht mehr mitreden......
Bin beswchnitten.... :D
JK2012
 
Beiträge: 66
Registriert: Sa 16. Apr 2011, 13:51

Re: In die Vorhaut spritzen

Beitragvon mykonos-thl » So 3. Jul 2011, 18:48

Rudiger hat geschrieben:In die Vorhaut spritze ich nur wenn ich auf die schnelle nicht weis wohin damit.Kann es dann kontrolliert entsorgen.

Hört sich praktisch an, falls es wirklich so einfach geht. Bin aber (leider) beschnitten.
Benutzeravatar
mykonos-thl
 
Beiträge: 110
Registriert: So 5. Jul 2009, 13:08

Re: In die Vorhaut spritzen

Beitragvon ich halt xD » So 3. Jul 2011, 18:53

rokti hat geschrieben:geht bei mir nicht , wenn die eichel richtig dick ist , passt die vorhaut nicht mehr so rüber das ich sie beim orgasmus zuhalten könnte...



geht mir genauso^^
Vom Admin entfernt
ich halt xD
 
Beiträge: 15
Registriert: Sa 1. Jan 2011, 15:57

Re: In die Vorhaut spritzen

Beitragvon Tolist0210 » Sa 9. Jul 2011, 14:22

kannst dich auch auf den rücken legen und dann in den mund rein spritzen
während du so eine art rückwärtsrolle machst, also beine hinter den kopf und dann abspritzen

ist auch ein geiles gefühl in dieser posi seinen saft zu verspritzen
auf anfrage auch über icq erreichbar / pn's von mädels und frauen sind erwünscht
schreibe aber auch mit jungs und ihren erfahrungen
meldet euch einfach :-)
ist die frau auch noch so lieb, handbetrieb bleibt handbetrieb :-)
Tolist0210
 
Beiträge: 62
Registriert: So 28. Nov 2010, 19:45

Re: In die Vorhaut spritzen

Beitragvon Rudiger » Sa 9. Jul 2011, 14:46

Meine Vorhaut ist lang genug das sie auch steif über der Eichel bleibt.Ich wichse oft ohne die Vorhaut zurück zu ziehen.
Rudiger
 
Beiträge: 90
Registriert: Sa 2. Jul 2011, 22:52

Re: In die Vorhaut spritzen

Beitragvon jjdoe » Mi 13. Jul 2011, 09:38

Hab ich auch schonmal gemacht - naja ne Sauerei isses nicht wirklich, muss ich aber nicht öfter haben ;)
Viagra ist auch keine Lösung!
Benutzeravatar
jjdoe
 
Beiträge: 183
Registriert: Di 8. Sep 2009, 17:21

Re: In die Vorhaut spritzen

Beitragvon younghboy » So 31. Jul 2011, 11:51

ich spritz auch manchmal in die vorhaut und dann halt ich sie zu und schau pornos wenn ich dann wieder geil bin nehm ich des sperma manchmal als gleitgel :D
younghboy
 
Beiträge: 15
Registriert: So 31. Jul 2011, 11:17

Re: In die Vorhaut spritzen

Beitragvon planeten » So 21. Aug 2011, 22:35

younghboy hat geschrieben:ich spritz auch manchmal in die vorhaut und dann halt ich sie zu und schau pornos wenn ich dann wieder geil bin nehm ich des sperma manchmal als gleitgel :D

Ja, das passiert auch bei mir oft, dass beim zweiten Wichsen der Saft vom ersten Abspritzen die Eichel einsaut. Ich wische entweder mit der Hand drüber und lecke dann den Saft ab, oder ich lasse es und wichse wieder. Es gibt dabei schöne nasse geile Geräusche beim Pornogucken.
planeten
 
Beiträge: 38
Registriert: Sa 28. Jul 2007, 09:41

Re: In die Vorhaut spritzen

Beitragvon Crissy » So 21. Aug 2011, 22:37

Ich wix immer beim Madratzen-Fincken inne Vorhaut.
Crissy
 

Re: In die Vorhaut spritzen

Beitragvon Wixx0194 » Di 23. Aug 2011, 18:00

Mach ich auch manchmal z.B. wenn ich auf die Schnelle kein Taschentuch finde ;) Aber das Sperma als Gleitgel zu verwenden muss ich mal ausprobieren :)
Wixx0194
 
Beiträge: 93
Registriert: Sa 17. Jan 2009, 13:55
Wohnort: Luxemburg

Re: In die Vorhaut spritzen

Beitragvon Real Life » Mi 24. Aug 2011, 00:37

In die Vorhaut spritzen ist ganz praktisch wenn man eine Vorhaut hat.
Man muss nur den richtigen Moment erwischen um zuzuhalten. Das hat man aber schnell raus.
Danach kann man die Ladung einfach in die Toilette ablassen und sein "Päckchen" säubern.
Wichsen ist schön. Blasen ist schöner.
Real Life
 
Beiträge: 237
Registriert: Do 17. Jan 2008, 00:21
Wohnort: Karlsruhe

Re: In die Vorhaut spritzen

Beitragvon habi15 » Do 25. Aug 2011, 20:18

ich find das geil ;D Machs oft
habi15
 

Re: In die Vorhaut spritzen

Beitragvon Stifflor » Do 1. Sep 2011, 20:43

Hab das auch ein paarmal versucht, hat mich aber auch nicht ganz überzeugt. Wenn ich merke, dass der Saft aufsteigt muss ich ganz einfach weiterwichsen. Gerade dann bewege ich meine Hand schneller und will, dass alles rausspritzt. Da kann ich beim besten Willen nicht die Vorhaut zuhalten.
Stifflor
 
Beiträge: 425
Registriert: Fr 26. Aug 2011, 23:22

Re: In die Vorhaut spritzen

Beitragvon Crissy » Do 1. Sep 2011, 20:46

Du kannst auch Deine Vorhaut etwas strammer, rhythmisch übers Bändchen ziehen. Dann brauchst net ganz mit den Wixbewegungen aufhören.
Crissy
 

Re: In die Vorhaut spritzen

Beitragvon Stifflor » Do 1. Sep 2011, 20:52

Danke fuer den schnellen Tipp ;)
Stifflor
 
Beiträge: 425
Registriert: Fr 26. Aug 2011, 23:22

Re: In die Vorhaut spritzen

Beitragvon wunschdenker » Mi 4. Jul 2012, 12:47

Jo,Leute.
Der younghboy schreibt wie er die Vorhaut zu hält u. reinwixt. Und danach evtl. als Gleitgel verwendet!
Habt ihr von ihm ein Wort von Sauerei - versaut - verdreckt -vollgespritzt, oder so g e l e s e n?
Nee, gelle,weil es ist keine Sauerei,kein verwutzen,kein Igitigit.
Das Zeugs kommt aus unserem Körper und man kann es auch naschen.Es ist K E I N Gift !
Also redet man doch nicht von Sauerei und CO,oder?
Wenn es euch nicht gefällt,dann lasst das Wixen doch sein.:-(
Wenn einer sich die Vorhaut zu hält hat er zusätzlich noch ein ganz,ganz super gailes Gefühl.
Weil die Nerven beim abspritzen zusätzlich gereizt werden.Da könnt man echt manchmal durchdrehen,so schön ist das !!!!
Na denn - viel Spaß beim Freude machen.
Warum denn in die Frene schweifen - die guten Freunde sind soooo nah!
wunschdenker
 
Beiträge: 108
Registriert: Mo 5. Mär 2012, 21:59
Wohnort: na klar

Re: In die Vorhaut spritzen

Beitragvon MrPuff » Mi 4. Jul 2012, 13:28

Eigentlich hab ich auch ziemlich viel Vorhaut und kann meinen Lulu sozusagen "in den Sack" zurückdrücken indem ich immer mehr Vorhaut rüber ziehe (sieht dann sehr witzig aus), aber wenn ich steif bin, bleibt eigentlich kaum noch Haut zum drüberziehen übrig, weil "er" dann so groß ist :oops:
MrPuff
 

Re: In die Vorhaut spritzen

Beitragvon xGergx » Mi 4. Jul 2012, 14:22

Ging mir früher mit meinem 30cm Prügel auch so. Nun hab ich mir etwas wegoperieren lassen 8-)
xGergx
 
Beiträge: 206
Registriert: Fr 5. Nov 2010, 16:23
Wohnort: NRW Nähe Aachen

Re: In die Vorhaut spritzen

Beitragvon MrPuff » Mi 4. Jul 2012, 19:03

xGergx hat geschrieben:Ging mir früher mit meinem 30cm Prügel auch so. Nun hab ich mir etwas wegoperieren lassen 8-)

wooas 30? :O
MrPuff
 

Re: In die Vorhaut spritzen

Beitragvon marioparty96 » Mo 16. Jul 2012, 15:44

Habs auch schon öfters gemacht... :D

Wenn ich lange gewichst hab und dann halt irgendwann ohne viele Berührungen komme oder mich halt nicht zurückhalten kann und zu lange mache, dann komme ich auch irgendwann...

Da ich dann meistens vor dem PC sitze oder im Bett, möchte ich es natürlich nicht vollsauen... :D

Da kommt die Vorhaut gerade recht! Und schön warm ist es auch noch... xD
marioparty96
 
Beiträge: 133
Registriert: Fr 24. Feb 2012, 14:26
Wohnort: Kempten

VorherigeNächste

Zurück zu Fragen, Diskussionen und Kommentare (m)

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

eis.de
In Partnerschaft mit eis.de