Wer hat euch das erste Mal einen runtergeholt?

Hier könnt ihr Fragen stellen, Kommentare abgeben oder Diskussionen aller Art starten.

Re: Wer hat euch das erste Mal einen runtergeholt?

Beitragvon The_Wixxer » Mo 9. Nov 2015, 23:35

Ein Kumpel aus der Klasse damals
The_Wixxer
 
Beiträge: 211
Registriert: Di 20. Sep 2005, 20:55
Wohnort: Salzgiter

Re: Wer hat euch das erste Mal einen runtergeholt?

Beitragvon California » Mo 16. Nov 2015, 22:51

Mir hat es mein Kumpel gemacht. War so mit 12 oder 13. Ich fand es immer total geil einen runtergeholt zubekommen. Insofern hatte ich großes Glück, weil mein Kumpel immer ganz begierig danach war, mir einen runterzuholen.
Am Anfang bin ich immer total schnell gekommen, weil ich so erregt war. Da war er immer ganz enttäuscht, denn er wollte mir ja möglichst lange einen runterholen. Mit der Zeit habe ich aber immer länger durchgehalten.
California
 
Beiträge: 17
Registriert: Fr 31. Mär 2006, 19:33

Re: Wer hat euch das erste Mal einen runtergeholt?

Beitragvon LuckyLuki » Fr 20. Nov 2015, 16:37

step hat geschrieben:also das war meine erste freundin ......


Bei mir auch. Mit Ende 14. Irgendwie von der "Technik" gar nicht so gut, aber es war trotzdem ein tolles Gefühl, mal eine andere und nicht die eigene Hand zu spüren. :D
LuckyLuki
 
Beiträge: 26
Registriert: Do 12. Nov 2015, 14:18

Re: Wer hat euch das erste Mal einen runtergeholt?

Beitragvon Moglotti » Sa 19. Dez 2015, 15:27

Frauen müssen das eben erst einmal üben... ;)
Benutzeravatar
Moglotti
 
Beiträge: 1043
Registriert: Sa 7. Mai 2005, 19:53
Wohnort: NRW

Re: Wer hat euch das erste Mal einen runtergeholt?

Beitragvon Lena » Sa 19. Dez 2015, 17:13

Das gleiche gilt für Männer, wenn sie mal zwischen die Beine einer Frau fassen wollen.
"Ich sehe tote Menschen!" - "Sehr witzig, Petrus. Und jetzt lass' uns rein!"
Benutzeravatar
Lena
ModeratorIn
 
Beiträge: 2464
Registriert: Sa 11. Sep 2010, 20:36

Re: Wer hat euch das erste Mal einen runtergeholt?

Beitragvon nrwichser » So 20. Dez 2015, 18:23

Word :D
Meine erste Freundin war zum Glück eine gute Lehrerin :lol:
nrwichser
 

Re: Wer hat euch das erste Mal einen runtergeholt?

Beitragvon Moglotti » Di 22. Dez 2015, 18:45

Lena hat geschrieben:Das gleiche gilt für Männer, wenn sie mal zwischen die Beine einer Frau fassen wollen.


Stimmt! Und jede Frau ist da anders! :geek:
Benutzeravatar
Moglotti
 
Beiträge: 1043
Registriert: Sa 7. Mai 2005, 19:53
Wohnort: NRW

Re: Wer hat euch das erste Mal einen runtergeholt?

Beitragvon oscar70 » Mi 3. Feb 2016, 01:17

bei mir war es ein freund von meinem vater, unter der dusche auf dem campingplatz. damals war ich grade 14. ich bin abends gegen halb 10 extra spät unter die dusche, weil ich natürlich schiss hatte, dass da jemand anderes war. vier duschen nebeneinander, nix trennwand, einfach an der wand. als ich grade unter der dusche stand, ging die tür auf (nebenan war das klo vom vereinsheim), und ein freund meines vaters kam rein - im bademantel. er ging an die bank gegenüber, zog den bademantel aus, und stellte sich in badehose unter die dusche neben mich. mein schwanz stand natürlich sofort! er meinte dann, dass ich ja wohl ein "geiles schwein" wäre - und packte mir ohne umschweinfe an meinen schwanz. abgespritzt habe ich dann nach vielleicht einer minute... war sau geil!
oscar70
 
Beiträge: 49
Registriert: Fr 4. Sep 2015, 14:06

Re: Wer hat euch das erste Mal einen runtergeholt?

Beitragvon Musterländle » Mi 3. Feb 2016, 19:13

Bei mir war es auch meine erste Freundin, obwohl ich mehr auf richtigen Verkehr stehe,
war das irgendwie Vertrauen und Hingabe ihrerseits, also eine ganz tolle Sache.
"Irrtümer haben ihren Wert, aber nur hier und da.
Nicht jeder, der nach Indien fährt, entdeckt Amerika."
(Erich Kästner, dt. Schriftsteller)
Musterländle
 
Beiträge: 59
Registriert: Di 12. Jan 2016, 23:40
Wohnort: Baden-Württemberg

Re: Wer hat euch das erste Mal einen runtergeholt?

Beitragvon Blackboy » Fr 5. Feb 2016, 15:44

Mir hat noch nie einer einen runtergeholt. Warte immer noch drauf. Stell mir das sehr schön vor. Vlt. red ich mal mit meinem gr. bro wenn wir mal wieder allein unterwegs oder zu Hause sind....
Blackboy
 

Re: Wer hat euch das erste Mal einen runtergeholt?

Beitragvon Moglotti » Sa 6. Feb 2016, 13:10

Blackboy hat geschrieben:Mir hat noch nie einer einen runtergeholt. Warte immer noch drauf. Stell mir das sehr schön vor. Vlt. red ich mal mit meinem gr. bro wenn wir mal wieder allein unterwegs oder zu Hause sind....


Ich bezweifle stark, dass das der richtige Weg ist... ;)
Benutzeravatar
Moglotti
 
Beiträge: 1043
Registriert: Sa 7. Mai 2005, 19:53
Wohnort: NRW

Re: Wer hat euch das erste Mal einen runtergeholt?

Beitragvon Blackboy » Sa 6. Feb 2016, 16:54

Was meinst du denn was der richtige Weg ist ? Bin dir echt dankbar für einen guten Tipp
Blackboy
 

Re: Wer hat euch das erste Mal einen runtergeholt?

Beitragvon Vicente » Sa 6. Feb 2016, 22:40

bis jetzt bin ich immernoch jungfrau (27) und einen runtergeholt hat mir auch noch niemand einen. viele von den männlichen usern scheinen ja auch mal einen handjob vom besten kumpel bekommen zu haben. ist das nicht seltsam wenn man eigentlich hetero ist?
Vicente
 
Beiträge: 368
Registriert: Fr 14. Jul 2006, 11:23

Re: Wer hat euch das erste Mal einen runtergeholt?

Beitragvon beautifulagonist » So 7. Feb 2016, 17:40

In der Pubertät macht man eben so Erfahrungen (manche mehr, manche weniger, manche gar nicht). Also bei mir war es ein guter Kumpel. Da waren wir 14.
beautifulagonist
 
Beiträge: 429
Registriert: So 30. Sep 2012, 09:25

Re: Wer hat euch das erste Mal einen runtergeholt?

Beitragvon RichieJ » So 7. Feb 2016, 18:28

Also das erste mal einen runtergeholt hab ich mir selber. Als ich dann meine erste Freundin hatte, hat sie das auch mal gemacht. Wobei sich das mehr so ergeben hat, als dass es geplant war. Halt auf dem Bett rumgemacht, sie mit ihrer Hand in meine Hose und mit so viel Erregung und so wenig Erfahrung ging da eben schnell einer ab :D
Some people see things as they are and ask "why?"
I dream things that never were, I take my shot and say "why not?"
RichieJ
 
Beiträge: 173
Registriert: Fr 5. Feb 2016, 18:25
Wohnort: Rheinland

Re: Wer hat euch das erste Mal einen runtergeholt?

Beitragvon Moglotti » Mo 8. Feb 2016, 12:14

Blackboy hat geschrieben:Was meinst du denn was der richtige Weg ist ? Bin dir echt dankbar für einen guten Tipp


Du bist ja noch jung. Warte doch einfach ab, bis du deine erste Freundin hast.
Benutzeravatar
Moglotti
 
Beiträge: 1043
Registriert: Sa 7. Mai 2005, 19:53
Wohnort: NRW

Re: Wer hat euch das erste Mal einen runtergeholt?

Beitragvon xpanx » Mi 10. Feb 2016, 16:04

Meine erste Freundin. Wir waren damals beide 14, und sie hat sich etwas ungeschickt angestellt (wie ich bei ihr übrigens auch). Der Orgasmus war dennoch der reine Wahnsinn!
xpanx
 
Beiträge: 56
Registriert: Mi 10. Feb 2016, 11:22

Re: Wer hat euch das erste Mal einen runtergeholt?

Beitragvon onano44 » Fr 25. Mär 2016, 11:46

Einige Wochen nach meinem achten Geburtstag entdeckte ich in den Ferien das Wichsen und hatte meinen ersten Orgasmus. Als ich wieder zu Hause war, erzählte ich meinem Freund, einem siebenjährigen Nachbarbub, was für schöne Gefühle man bekommt, wenn man lange genug am Zipfel reibt. Wir kannten unsere Schwänze, denn wir machten schon seit der Kindergartenzeit Doktorspiele. Ich zeigte ihm, wie man wichst. Schon beim zweiten Mal machten wir es gegenseitig. Ich wichste zuerst seinen steifen Kleinen zum noch trockenen Orgasmus und danach er meinen. Von da an holten wir uns regelmässig gegenseitig einen runter.
Alles, was schön ist, ist entweder verboten oder unmoralisch, oder es macht dick.
onano44
 
Beiträge: 264
Registriert: Fr 18. Mai 2007, 20:31
Wohnort: Bad Ragaz (Schweiz)

Re: Wer hat euch das erste Mal einen runtergeholt?

Beitragvon Der Läufer » So 27. Mär 2016, 21:55

Ein Nachbarsjunge so mit 13/14. Wir haben uns oft getroffen und uns gegenseitig gewichst. Später auch geblasen usw. War eine geile Zeit; wünsche ich jedem, dass es das erlebt :mrgreen:
Der Läufer
 
Beiträge: 70
Registriert: Mo 12. Feb 2007, 03:36
Wohnort: Rhein-Main Gebiet

Re: Wer hat euch das erste Mal einen runtergeholt?

Beitragvon Jerkorado » So 3. Apr 2016, 16:25

Außer mir selbst ein guter Freund mit circa 15. Leider fand ich es irgendwie nicht so gut und bin auch die paar mal als wir uns gegenseitig gewichst haben gar nicht gekommen : :cry: Lag vielleicht daran, dass er seine linke Hand benutzt hat. Ich hab ihn mit rechts gewichst und er ist jedes Mal heftig gekommen. Allerdings weiß ich auch inzwischen, dass er schwul ist, vielleicht gefiel es ihm auch deswegen besser.
Jerkorado
 
Beiträge: 62
Registriert: So 3. Apr 2016, 15:40

VorherigeNächste

Zurück zu Fragen, Diskussionen und Kommentare (m)

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 1 Gast

eis.de
In Partnerschaft mit eis.de