Lusttropfen beim Masturbieren lecken

Hier könnt ihr Fragen stellen, Kommentare abgeben oder Diskussionen aller Art starten.

Re: Lusttropfen beim masturbieren lecken

Beitragvon Tantalus » So 13. Sep 2015, 01:36

Habe ich auch des öfteren gemacht..
Tantalus
 
Beiträge: 126
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 12:05
Wohnort: NRW, nahe Münster

Re: Lusttropfen beim masturbieren lecken

Beitragvon Ronny1966 » Mi 16. Sep 2015, 15:37

Mach ich auch gern, gerne auch mal den von nem anderen Pimmel..... :D
Ronny1966
 
Beiträge: 10
Registriert: Mo 31. Aug 2015, 16:38

Re: Lusttropfen beim masturbieren lecken

Beitragvon Precumer » Mi 16. Sep 2015, 17:36

ich schluck es auch
Precumer
 
Beiträge: 14
Registriert: Fr 8. Mai 2015, 22:12

Re: Lusttropfen beim masturbieren lecken

Beitragvon midco » Mi 16. Sep 2015, 20:34

Ich schlucke es auch gern runter :) Schmeckt auch besser als Sperma finde ich
midco
 
Beiträge: 40
Registriert: Sa 21. Mär 2015, 09:31

Re: Lusttropfen beim masturbieren lecken

Beitragvon snapshot0815 » Do 17. Sep 2015, 00:04

Schon oft gemacht....aber nur meinen eigenen....ich finde es geil :D
snapshot0815
 
Beiträge: 13
Registriert: Mo 10. Aug 2015, 08:57
Wohnort: Bayern - Mittelfranken

Re: Lusttropfen beim masturbieren lecken

Beitragvon wixxbombe » So 18. Okt 2015, 23:42

Habt ihr gewusst das sperma gesund ist treibt die zellen erneuerung a :roll:
wixxbombe
 
Beiträge: 17
Registriert: Mo 10. Aug 2015, 08:55
Wohnort: Wien

Re: Lusttropfen beim masturbieren lecken

Beitragvon DerVierteBoy » Mo 19. Okt 2015, 00:41

Wir sprechen in diesem Thread aber von Präejakulat und nicht von Sperma!
"Dumme Gedanken hat jeder, aber der Weise verschweigt sie." -Wilhelm Busch
Benutzeravatar
DerVierteBoy
ModeratorIn
 
Beiträge: 1025
Registriert: Mi 26. Dez 2012, 12:13

Re: Lusttropfen beim Masturbieren lecken

Beitragvon martinlump » Mo 19. Okt 2015, 13:10

lusttropfen lecken ist geil. mache ich auch öfter mal. ich mag den leicht salzigen geschmack und es macht mich noch etwas schärfer ^^
martinlump
 
Beiträge: 122
Registriert: Di 24. Mai 2011, 08:33

Re: Lusttropfen beim Masturbieren lecken

Beitragvon RipjawNinja » Mo 19. Okt 2015, 15:14

Vorsaft lecken finde ich auch ganz geil :D
Fragen? http://www.sch-ona-forum.de/viewtopic.php?f=180&t=17238&p=389818#p389818
Benutzeravatar
RipjawNinja
 
Beiträge: 243
Registriert: Sa 4. Aug 2012, 15:28
Wohnort: Hamburg

Re: Lusttropfen beim Masturbieren lecken

Beitragvon jonas2006 » Mo 19. Okt 2015, 20:38

ich find vorsaft sehr lecker,egal ob mein eigener oder den von anderen
jonas2006
 
Beiträge: 28
Registriert: So 15. Dez 2013, 19:43

Re: Lusttropfen beim Masturbieren lecken

Beitragvon Hiro » Di 20. Okt 2015, 12:30

Glaub jeder Man hat seit seiner Jugend seinen Saft schon mal ausprobiert, finde ich fast selbstverständlich. Aber dies immer wieder zu tun ist eher selten bei mir. Da muss ich schon auf 180 sein oder die Aufforderung meiner Frau befolgen bei wildem Sex. Aber das ist auch schon einige Zeit her. :( .
Hiro
 
Beiträge: 273
Registriert: Do 11. Apr 2013, 13:26

Re: Lusttropfen beim Masturbieren lecken

Beitragvon OverTheBridge » Di 20. Okt 2015, 16:48

Mache ich fast jedes mal, und dies macht Lust auf mehr...die ganz große Ladung :-) am Ende. Generell schmeckt der Vorsaft bei mir, und nur von mir, lecker salzig, der Samen später zwischen salzig und süß! :mrgreen:
OverTheBridge
 
Beiträge: 21
Registriert: Di 26. Aug 2014, 18:27
Wohnort: Berlin

Re: Lusttropfen beim Masturbieren lecken

Beitragvon nrwichser » Mi 28. Okt 2015, 21:29

Wenn denn was kommt, find ich das auch sehr lecker :D
Leider hab ich ziemlich wenig Vorsaft, von daher bleibt das eine seltene Freude
nrwichser
 

Re: Lusttropfen beim Masturbieren lecken

Beitragvon samot » So 10. Jan 2016, 17:06

Bei mir dauert es meist mindestens eine halbe Stunde, bis ich die ersten Tröpfchen heraus melken kann. Aber davon lass ich dann kein bisschen ungelutscht verderben. Würde gern mehr davon bekommen, aber bin da leider etwas sparsam in der Produktion.
Dafür kann ich nach zwei bis drei Stunden onanieren meinen Samen ohne Orgasmus herausholen. Das ist dann eine tolle Entschädigung für die wenigen Lusttropfen und ein echter Genuss. Minutenlang behalte ich meinen Samen im Mund. Wie bei gutem Wein entfaltet sich das volle Aroma erst nach einer Weile. Und weil ich ohne Orgasmus geblieben bin, habe ich nichts von meiner Geilheit verloren und kann ungehindert weiter wichsen. Dabei kommen dann zunächst noch die Reste vom Samen und dann nach und nach wieder weiterer Vorsaft aus dem Schwanz. Ihr dürft mal raten, was ich damit mache.
samot
 
Beiträge: 12
Registriert: Sa 9. Jan 2016, 23:59
Wohnort: Bayern

Re: Lusttropfen beim Masturbieren lecken

Beitragvon Bremerhavener » Mo 11. Jan 2016, 21:12

Kann ich nur bestätigen, ist mächtig lecker. Je geiler ich bin um so mehr "Vortropfen" habe ich - und um so mehr kann ich genießen. Eigenes Sperma dann im Anschluss ist bei mir "öfters ebenfalls" dabei, aber das ist ja ein anderes Forum...
Bremerhavener
 
Beiträge: 34
Registriert: Mi 6. Jan 2016, 10:45

Re: Lusttropfen beim Masturbieren lecken

Beitragvon exxoticc » Di 12. Jan 2016, 11:14

Na klar! Schmeckt besser als Sperma!
exxoticc
 
Beiträge: 38
Registriert: Mi 6. Jan 2016, 14:47

Re: Lusttropfen beim Masturbieren lecken

Beitragvon adidaslover777 » Sa 7. Okt 2017, 07:07

Finde ich auch mega lecker. Geht auch eher in die süsse Richtung. Leider von der Menge her nicht all zu viel. Habe Freunde bei denen der Lusttropfen rausfließt!!! :)
Schwanzgeil hoch 3
adidaslover777
 
Beiträge: 34
Registriert: Mi 2. Aug 2017, 07:39
Wohnort: Bayern

Re: Lusttropfen beim Masturbieren lecken

Beitragvon guinnessvernichter » Sa 7. Okt 2017, 07:25

Ich mache das auch öfter, zumal ich sehr viel Precum produziere.
InEx4ever
guinnessvernichter
 
Beiträge: 234
Registriert: So 21. Jan 2007, 21:36

Re: Lusttropfen beim Masturbieren lecken

Beitragvon xmichaelx » Sa 7. Okt 2017, 07:41

ja, das kommt schon öfter vor, dass ich das mache... schmeckt auch wirklich besser als Sperma... Vor allem wenn man länger wichst, probiere ich es lieber, bevor ich es mit einem Tempo wegwische :)
xmichaelx
 
Beiträge: 24
Registriert: Sa 16. Sep 2006, 21:28
Wohnort: Bayern

Re: Lusttropfen beim Masturbieren lecken

Beitragvon martinlump » Sa 7. Okt 2017, 12:19

den Lusttropfen schlecke ich auch sehr gern. Schmeckt immer ganz gut und das macht mich dann noch geiler :D Und meist ist es so viel, dass man öfter genießen kann ^^
martinlump
 
Beiträge: 122
Registriert: Di 24. Mai 2011, 08:33

VorherigeNächste

Zurück zu Fragen, Diskussionen und Kommentare (m)

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot], Google [Bot] und 1 Gast

eis.de
In Partnerschaft mit eis.de