Langzeitwichsen

Kennt ihr weitere Stellungen, Techniken oder Tipps?

Re: langzeitwichsen

Beitragvon Schlafloser » Mi 20. Jan 2010, 15:54

langzeitwichsen ist für mich einfachst die geilste art einen tag ausklingen zu lassen. ich geh dann schön duschen, rasier mich komplett unten rum. öl und creme mein schwanz schön ein. penis-wellness eben. dabei läuft vieleicht schon ein softer porno und dann steigere ich das tempo nach und nach. wenn ich das erste mal an dem punkt bin wo ich spritzen würde, schalte ich wieder einen gang zurück und massiere ihn einfach nur langsam. zwischendurch immer wieder mal einölen und schön glitschig machen.
das wiederhole ich dann und mache das über stunden weiter so. und am ende kommt eine riesenladung meines saftes.

natürlich geht das nicht jeden tag....^^ leider.....;)
Benutzeravatar
Schlafloser
 
Beiträge: 181
Registriert: Di 14. Jul 2009, 17:16
Wohnort: Europa

Re: langzeitwichsen

Beitragvon kalchedon » Mo 25. Jan 2010, 15:05

Langzeitwichsen ist natürlich geil. Allerdings länger als 2-3 Stunden schaffe ich dann auch nicht. Irgendwann muss man einfach abspritzen ;) kann mich dann nicht mehr bremsen ;)

Ich spiele immer an mir rum bis ich fast komme, danach wird erst einmal eine kleine Pause gemacht und so geht das dann die ganze Zeit ... bis ich es nicht mehr aushalten kann....
kalchedon
 

Re: langzeitwichsen

Beitragvon PorYes » Di 4. Mai 2010, 01:39

Hey, das ist das erste Mal, dass ich mitbekomme, das jemand mein liebstes Hobby teilt.

Ich bin momentan auch noch dabei - seit 17 Uhr inzwischen. Es ist einfach unglaublich geil. Das Problem ist, dass ich den Status immer so ungerne aufgebe, weil nach dem Orgasmus einfach alles vorbei ist. Bis dahin könnte ich es ewig hinauszögern.

Heute mache ich nicht mehr so lange. Um 3 wird Schluss sein, aber ich habe es ein Mal 23 Stunden gemacht. Von acht Uhr morgens bis sieben Uhr am nächsten Tag. Das war so extrem, ich kam mir schon pervers vor danach. War auch nicht so geplant gewesen, hat sich einfach ergeben.

P.S. - habt ihr Euren Orgasmus eigentlich schon mal gefilmt?
PorYes
 
Beiträge: 31
Registriert: Mo 3. Mai 2010, 18:56

Re: langzeitwichsen

Beitragvon DaHol » Di 4. Mai 2010, 13:34

Stehe auch voll auf so schöne lange Sessions; am besten mit ein paar Tagen "Pause" vorher.. ^^
Ist zwar manchmal schwierig sich rechtzeitig zu stoppen, aber mit etwas Übung klappt das ja schon ;)
Filme meine Spritzereien manchmal tatsächlich auch und geil mich später dran auf, wie geil ich gespritzt hab haha :D
DaHol
 
Beiträge: 12
Registriert: Mo 3. Mai 2010, 00:07

Re: langzeitwichsen

Beitragvon Alwaysready » Do 6. Mai 2010, 16:59

Kann mir jemand mal einen Tipp geben, wie ich das schaffen soll? Ich möchte das unbedingt gerne einmal ausprobieren, vorallem weil ich irgendwie so häufig wichse, dass meine Orgasmen gar nicht mehr so speziell sind.
Doch jedes Mal, wenn ich mir vornehme, es langsam anzugehen, und kurz vor dem Orgasmus zu stoppen, und Pausen einzulegen, gebe ich spätestens nach 15 Minuten auf.... Sobald ich immer geiler werde und bemerke, dass ich bald komme, ist es einfach nicht möglich, aufzuhören, im Gegenteil, dann werde ich immer schneller.... Irgendwelche guten Ratschläge? :P
Alwaysready
 

Re: langzeitwichsen

Beitragvon B(.)(.)BS » Sa 8. Mai 2010, 20:52

Bin seit 14 Uhr dabei. Will versuchen, die 12 Stunden Marke zu knacken. Selten so intensiv gewichst!
"I love big-breasted women with wasp waists. I love them with big cleavages."

"I'd rather play cards if I can't have a lady with big tits."

"I always had a tremendous interest in big tits."
Benutzeravatar
B(.)(.)BS
 
Beiträge: 112
Registriert: So 12. Jul 2009, 16:26

Re: langzeitwichsen

Beitragvon Jannosch » Di 11. Mai 2010, 22:10

Âlso ich mach das so...

Zieh mich komplett aus und setz' mich vor meinen PC. Denn fang' ich an meinen Großen zu reiben. Vorher schütteln und so...so wie es zur genüge oben schon beschrieben wurde Stundenlang mit Pausen wo man ganz normale Dinge tut...genau so wie B(.)(.)BS und auch schon deutlich länger als 12 Stunden! Der Pizzabote omg das war echt ne Story...aber egal (und hier verboten aufzuschreiben ;) ). ICh schau mir dabei gleichzeitig auf dem Rechner bis zu 6 Filmchen gleichzeitig an, je nachdem. Die Auswahl ist das was mich die ganze Zeit beschäftigt und auch geil macht, immer wieder auf's neue, auch noch der schärfste Desktop Hintergrund dabei suchen. Am liebsten Filme mit Frauen und so was....wenn möglich kein Typ im Film... Wenn ich dann nicht mehr an mich halten kann und der Arm nicht mehr kann :)Wird ein alles schön auf dem Desktop arrangiert und irgendwan BOOM! Echt das schärste dieses LW. Immer wenn mir langweilig is' und ich allein bin sowie jetz' ;) Bin seit 13:00 Uhr heut' schon dabei. Und diese Filme...geil...danke Inet Danke :D

Also wer is' heut' noch vor'm Rechner...ich wünsch euch ne geile Wixsession
Jannosch
 
Beiträge: 30
Registriert: Mo 10. Mai 2010, 10:08

Re: langzeitwichsen

Beitragvon Schlafloser » Mi 12. Mai 2010, 10:56

Alwaysready hat geschrieben:Kann mir jemand mal einen Tipp geben, wie ich das schaffen soll? Ich möchte das unbedingt gerne einmal ausprobieren, vorallem weil ich irgendwie so häufig wichse, dass meine Orgasmen gar nicht mehr so speziell sind.
Doch jedes Mal, wenn ich mir vornehme, es langsam anzugehen, und kurz vor dem Orgasmus zu stoppen, und Pausen einzulegen, gebe ich spätestens nach 15 Minuten auf.... Sobald ich immer geiler werde und bemerke, dass ich bald komme, ist es einfach nicht möglich, aufzuhören, im Gegenteil, dann werde ich immer schneller.... Irgendwelche guten Ratschläge? :P



ausser disziplin kann ich dir nicht viel empfehlen. du kannst natürlich auch einen eisbeutel neben dich legen und wenn du kurz davor bist packst du den auf deinen schwanz, aber das macht wahrscheinlich den wenigsten spaß. ;)

du musst dich eben dazu durchringen immer wieder pausen zwischen deinen wichsbewegungen einzulegen, mal kürzer mal länger. oder du wechselst das tempo machst dann einfach mal ne zeit lang sehr langsam.
du weisst ja selber wie weit es bei dir ist, kurz vorm spritzen oder eben noch etwas hin. probier es aus.langzeitwichsen ist extremst geil!!!
Benutzeravatar
Schlafloser
 
Beiträge: 181
Registriert: Di 14. Jul 2009, 17:16
Wohnort: Europa

Re: langzeitwichsen

Beitragvon Alwaysready » Mi 12. Mai 2010, 19:51

Schlafloser hat geschrieben:
ausser disziplin kann ich dir nicht viel empfehlen. du kannst natürlich auch einen eisbeutel neben dich legen und wenn du kurz davor bist packst du den auf deinen schwanz, aber das macht wahrscheinlich den wenigsten spaß. ;)


Nee, klingt wirklich nicht so prickelnd :lol:

Schlafloser hat geschrieben:du musst dich eben dazu durchringen immer wieder pausen zwischen deinen wichsbewegungen einzulegen, mal kürzer mal länger. oder du wechselst das tempo machst dann einfach mal ne zeit lang sehr langsam.
du weisst ja selber wie weit es bei dir ist, kurz vorm spritzen oder eben noch etwas hin. probier es aus.langzeitwichsen ist extremst geil!!!


Naja, ich werde es natürlich wieder einmal ausprobieren, allerdings ist es ja auch nicht mein erster Versuch, und immer, wenn ich zu dem Punkt komme, wo ich merke "Ich kann es zwar noch stoppen, aber bald ist es soweit", bin ich viel zu scharf und aufgedreht, um aufzuhören :? :P Aber naja, Training kann ja vielleicht auch nicht schaden^^ Danke für den Tipp auf alle Fälle!
Alwaysready
 

Re: langzeitwichsen

Beitragvon Jannosch » Mi 12. Mai 2010, 22:09

Die Variation der Masturbation ist wichtig...also Handwechsel und Griffwechsel auch mal ohne Berührung sich an seinem eigen Harten aufgeilen oder ein Filmchen das extrem geil ist dabei noch schauen...ohne Berührung in der Luft hängend schwingen...was es halt alles so gibt...is' bei jedem was anderes was er geil findet...
Wichtig sind die Pausen! Einfach mal aufhören oder Tempo extrem langsam gestalten(aber nur am Anfang)
Ich such mir immer kleine (auch bis zu ca. 50min) Filmchen aus und lasse so zwei drei synchron laufen, so das ich mal hier mal dort hinschauen kann...ich hab sogar LieblingsKombinationen an Filmen...jeder hat da so seine vorlieben. Ich schau mir total gern SB von Frauen an oder öffentlich SB und Lesbenfilme...auch Musikvideo's mit nackten Tatsachen find ich scharf...
Probieren geht über studieren würd ich da sagen, aber den Willen mal ne Pause zu machen den muß man schon aufbringen. ;)
Also ich werd' denn mal... :roll:
:mrgreen:
Jannosch
 
Beiträge: 30
Registriert: Mo 10. Mai 2010, 10:08

Re: langzeitwichsen

Beitragvon Alwaysready » Fr 14. Mai 2010, 00:14

Okay, vielen Dank für die vielen Tipps. Habe es gestern abend mal ausprobiert, hab es zwar nicht wie manche hier einige Stunden geschafft, dafür war ich auch nicht genug scharf und zu müde, aber ein Fortschritt war auf jeden Fall zu verzeichnen, habe auch einige Pausen gemacht, werde auf jeden Fall weitertrainieren :)
Alwaysready
 

Re: langzeitwichsen

Beitragvon cumforme666 » So 1. Aug 2010, 18:55

So... mich hat es heute auch mal wieder gepackt. Heut Mittag aufgestanden und schon war mein Schwanz hart. Hab direkt angefangen zu wichsen und nach ner halben Stunde hab ich gewusst das ich heute wieder stundenlang meinen Schwanz wichsen, die Eier und Schwanz abbinden und meinen Arsch ficken muss.
Liegt warscheinlich daran das ich Kater hab/hatte und dann eh immer sau geil bin.
Bin jetzt seit ungefähr 14:00 dabei.
Bin soooo heiß heute...
cumforme666
 
Beiträge: 27
Registriert: Do 1. Jan 2009, 18:21
Wohnort: Rheinland-Pfalz

Re: langzeitwichsen

Beitragvon cumforme666 » So 1. Aug 2010, 23:02

Sooo wichse jetzt schon 10 Stunden. Bei 14 ist schluss. So geil war ich in meinem ganzen Leben noch nicht!!!!
cumforme666
 
Beiträge: 27
Registriert: Do 1. Jan 2009, 18:21
Wohnort: Rheinland-Pfalz

Re: langzeitwichsen

Beitragvon Michelangelo » Mo 23. Aug 2010, 11:21

cumforme666 hat geschrieben:Sooo wichse jetzt schon 10 Stunden. Bei 14 ist schluss. So geil war ich in meinem ganzen Leben noch nicht!!!!


wahnsinn, 14 stunden onanieren! ich bin zwar auch ein langzeitwichser, aber nach 2 -3 stunden halte ichs vor geiolheit nicht mehr aus. ich zittere dann richtig, fixiere meine augen auf gesicht, t*tten und m*se meiner abspritzvorlage. schnell lposgewichst und schon spritze ich und spritze und spritze.
im moment ist halbzeit - 1 bis anderthalb stunden wichsen liegen noch vor mir....
Michelangelo
 
Beiträge: 532
Registriert: Do 19. Aug 2004, 12:48

Re: langzeitwichsen

Beitragvon cumforme666 » Di 31. Aug 2010, 16:42

Sooo hab jetzt 6 Tage lang jeden Tag ungefähr 3 Stunden gewichst und ca 1 Stunde mich anal verwöhnt. Das ganze ohne einmal abzuspritzen. Heute halt ichs nicht mehr aus. Bin heut morgen aufgestanden und hab gewusst das ich heut den ganzen Tag mit Wichsen Pornos Camen Dildo usw verbringen werde und heut Abend heftig abspritze.bin jetzt seit 7 Stunden und knapp 40 min dabei...Ein Glück hab ich nen freien TG ,-)
cumforme666
 
Beiträge: 27
Registriert: Do 1. Jan 2009, 18:21
Wohnort: Rheinland-Pfalz

Re: langzeitwichsen

Beitragvon pupsij » Di 31. Aug 2010, 22:05

1x am Tag 10 Minuten und ich bin schon ausgepowert ^-^
Benutzeravatar
pupsij
 
Beiträge: 31
Registriert: So 4. Jul 2010, 00:03

Re: langzeitwichsen

Beitragvon cumforme666 » Mi 1. Sep 2010, 00:52

so mittlerweile sind es fast 14 stunden... fühl mich schon richtig pervers. lange halt ichs aber nimmer aus.
cumforme666
 
Beiträge: 27
Registriert: Do 1. Jan 2009, 18:21
Wohnort: Rheinland-Pfalz

Re: langzeitwichsen

Beitragvon pupsij » Mi 1. Sep 2010, 23:11

Ich wichse jetzt seit ca. 30 Min. ^^
Benutzeravatar
pupsij
 
Beiträge: 31
Registriert: So 4. Jul 2010, 00:03

Re: langzeitwichsen

Beitragvon Jannosch » Sa 4. Sep 2010, 02:20

Es nützt nix wenn ihr alle nur aufschreibt "Ich bin seit 14 Stunden dabei..." oder so. Erzählt doch mal kurz und knapp was ihr in de Zeit macht, oder beschreibt eure Bilder im Kopf...Bitte ich brauch mal Tip's wie man sich die Zeit vertreibt.
Jannosch
 
Beiträge: 30
Registriert: Mo 10. Mai 2010, 10:08

Re: langzeitwichsen

Beitragvon Dessousliebhaber » Sa 4. Sep 2010, 06:16

wenn du Bilder hast kannst du sie ja in einer Schleife wiedergeben lassen, so auch bei Filmen
also ich persönlich halte nichts von Langzeitwichsen, dass längste was ich mal gemacht hab und durchgezogen hab wren 45 Minuten und der war genau so gut bzw. schlecht wie der, wenn ich nur 20 Minuten Zeit investiere und ausserdem will den ganzen Tag nicht nur mit Handanlegen verbringen
Leute die mir eine PN schreiben mit dem Inhalt
-wie gehts (den umständen entsprechend)
-alles klar bei dir (siehe Frage 1)
-was machst du so (wenn man Online ist, was sollte man den machen, Auto fahren!?!?!?!)
es lohnt sich nicht
Benutzeravatar
Dessousliebhaber
 
Beiträge: 3305
Registriert: Sa 5. Dez 2009, 10:28
Wohnort: irgendwo zuhause

VorherigeNächste

Zurück zu Neue Stellungen, Techniken oder Tipps (m)

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

eis.de
In Partnerschaft mit eis.de