Trick wie man einen mega Schuss abfeuert

Kennt ihr weitere Stellungen, Techniken oder Tipps?

Trick wie man einen mega Schuss abfeuert

Beitragvon Hodenkobold99 » Di 16. Aug 2016, 00:35

Hallo,
Ich habe einen Trick gefunden, wie man einen super weiten Spermaschuss abfeuert, ABER DIES FUNKTIONIERT NUR BEI SCHNELLWICHSERN!

Erstmal solltet ihr zwei Grundlagen schaffen:
1. Ihr müsst ein bisschen Ladung haben, also mindestens 20-30h nicht gewichst
2. Der Schwanz muss schlaff sein!

Also wenn ihr geil seid und schon einen steifen habt vom Lesen, dann denkt oder macht was anderes, damit er wieder schlaff wird!
Also, das ganze funktioniert so, ihr nehmt euren schlaffen Schwanz schnell in die Hand, bevor er wieder steif wird und rubbelt so schnell ihr könnt, nehmt am besten eine geile Vorlage, die ihr euch dann erst anschaut und versucht so schnell wie möglich zu kommen. Ich bin dabei immer bei 15-30 Sekunden, länger als eine Minute sollte es denke mal nicht dauern, sonst funktioniert es nicht. Wenn ihr nun kommt, ist er ja frisch steif geworden und die ersten beiden Schüsse explodieren quasi raus, das merkt ihr richtig, wie prall eure Eichel wird! Ich vermute mal, das ist der selbe Effekt wie bei einem Cockring, das Blut wird nämlich massenweise in den Schwanz gepumpt, wenn er frisch steif ist und ich weiß nicht wieso, aber bei mir flog das Sperma da schon über 1-2 Meter :D

Wie gesagt, probiert es aus, dazu braucht ihr keine Spielzeuge, einfach rubbeln was das Zeug hält!

Liebe Grüße und viel Spaß,

Euer Hodenkobold :D
Hodenkobold99
 
Beiträge: 3
Registriert: Sa 13. Aug 2016, 10:16

Re: Trick wie man einen mega Schuss abfeuert

Beitragvon NCIS » Fr 26. Aug 2016, 11:23

Schade, bei mir klappt das nicht. Wenn ich will, kann ich zwar in unter einer Minute kommen, aber mein Schwanz wird dabei einfach immer steif, kann ich gar nichts gegen machen.
Ich hab' mich einfach damit abgefunden, dass bei mir in puncto Ejaculation nur gekleckert und nicht geklotzt wird. :D
Benutzeravatar
NCIS
 
Beiträge: 719
Registriert: Mo 22. Jun 2009, 15:39
Wohnort: Deutschland

Re: Trick wie man einen mega Schuss abfeuert

Beitragvon Benjamin2000 » Do 22. Sep 2016, 21:25

ja das kenne ich auch, dass es wenn er nicht voll steif ist viel geiler ist und wohl auch mehr spritzt.
bei mir ist es auch so, dass er sofort steif ist, auch wenn ichs nicht will. ein trick ist dass man zuerst normal wichst bis man fast kommt, das mehrmals, und dann lenkt man sich ab und lässt ihn schlaff werden.
ganz schlaff dauert etwas zu lang, aber es reicht wenn er nicht mehr hart ist sondern halt nurnoch etwas "dicker".
dann nimmt man ihn und wichst ganz schnell, bis man kommt.
man merkt dann zwar auch von sekunde zu sekunde dass er immer steifer wird, aber wenn man schnell genug ist kommt man noch bevor er ganz steif ist und hat dann diesen "mega" effekt" :D
beim kommen ist er dann natülich schon ziemlich fest und dick aber noch nicht voll steif..

zumindest bei mir halt ein wettlauf gegen die zeit weil meiner sehr schnell hart wird :p
Benjamin2000
 
Beiträge: 6
Registriert: Sa 25. Jan 2014, 19:50

Re: Trick wie man einen mega Schuss abfeuert

Beitragvon exxoticc » Fr 23. Sep 2016, 10:47

Mein Tipp: Wer weit spritzen möchte, der wichse seine Morgenlatte. Bei mir ist es dann so, dass ich dann zwar weit spritze, dafür aber weniger
exxoticc
 
Beiträge: 38
Registriert: Mi 6. Jan 2016, 14:47

Re: Trick wie man einen mega Schuss abfeuert

Beitragvon filzstift82 » So 16. Okt 2016, 15:33

also ich glaub, dass wenn man vorher oft angewichst hat aber nicht kam, oder wenn man mit Morgenlatte wichst, nachdem man ne weile nicht angefasst hat, ist das ziemlich logisch dass man weiter spritzt... dass man im Halbsteifen einen Extra-Effekt hat, muss ich mal ausprobieren, normalerweise würde ich denken, wenn Steif, ist die Leitung freier, und kann herausschießen, aber vielleicht ist die Leitung auchflüssiger wenn halbsteif, da im vollen Steifen zustand die Leitung durch das viele Blut wieder enger wird... interessante theorie, will keep u posted.
filzstift82
 
Beiträge: 10
Registriert: Mi 12. Okt 2016, 11:52

Re: Trick wie man einen mega Schuss abfeuert

Beitragvon settopboxx » Fr 11. Nov 2016, 12:44

exxoticc hat geschrieben:Mein Tipp: Wer weit spritzen möchte, der wichse seine Morgenlatte. Bei mir ist es dann so, dass ich dann zwar weit spritze, dafür aber weniger


Richtig....alternativ wenn die Blase voll ist. Dann spritzt es auch weiter.
Idealer Weise im Sitzen oder Stehen.
settopboxx
 
Beiträge: 48
Registriert: Mi 14. Aug 2013, 20:49
Wohnort: Südhessen

Re: Trick wie man einen mega Schuss abfeuert

Beitragvon wixboy29 » Mo 28. Nov 2016, 12:18

settopboxx hat geschrieben:Richtig....alternativ wenn die Blase voll ist. Dann spritzt es auch weiter.
Idealer Weise im Sitzen oder Stehen.


Echt jetzt? Bei mir ist das eigentlich genau andersrum... wenn ich mit voller Blase wichse ist der Orgamsus eher schwächer und es spritzt auch weniger... drückt die Blase da evtl. irgendwas ab?
wixboy29
 
Beiträge: 200
Registriert: Mo 24. Mär 2008, 01:28

Re: Trick wie man einen mega Schuss abfeuert

Beitragvon settopboxx » Mo 28. Nov 2016, 13:34

[Echt jetzt? Bei mir ist das eigentlich genau andersrum... wenn ich mit voller Blase wichse ist der Orgamsus eher schwächer und es spritzt auch weniger... drückt die Blase da evtl. irgendwas ab?[/quote]

Glaub das ist bei jedem anders. Manche können mit voller Blase alles, bei anderen geht da gar nichts.
Hast du´s mal mit voller Blase im Liegen versucht?
settopboxx
 
Beiträge: 48
Registriert: Mi 14. Aug 2013, 20:49
Wohnort: Südhessen


Zurück zu Neue Stellungen, Techniken oder Tipps (m)

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 1 Gast

eis.de
In Partnerschaft mit eis.de