Eichel-Stimulation zum Superorgasmus

Kennt ihr weitere Stellungen, Techniken oder Tipps?

Eichel-Stimulation zum Superorgasmus

Beitragvon nrwichser » Di 3. Nov 2015, 22:41

Huhu, ich bin's mal wieder mit ner neuen Technik :D

Genauer gesagt sind es drei Techniken, die man in Folge anwenden kann um zu 'nem richtig krassen Superorgasmus zu kommen :)

Ich teile das ganze mal in drei (für die die es noch stärker probieren wollen 4) Phasen ein.
Jede Phase könnt ihr so lange hinauszögern wie ihr wollt, jedoch steigt die Stimulation mit jeder Phase immer weiter an. Je länger ihr die Phasen durchzieht, desto kräftiger wird am Ende auch der Orgasmus

Phase 0:
Sorgt dafür, dass euer Schwanz schön steif ist. Besorgt euch Gleitgel oder Babyöl, mit Spucke geht es aber auch:

Phase 1 (Das V):
Greift euren Schwanz mit der linken Hand und zieht die Vorhaut zurück.
Macht mit eurer rechten Hand ein Peace-Zeichen, nun winkelt die beiden Finger an und macht sie richtig schön glitschig. Zieht nun die Finger über euren steifen Schwanz, so dass der Zeigefinger links und der Mittelfinger rechts darüber gleitet und er oben in der Beuge reibt.
Die stärkste Stimulation ist hier an der Oberseite und an der Seite der Eichel.

Phase 2 (Der Joystick):
Nehmt euren Schwanz abwechselnd in die linke, die rechte oder beide Hände.
Zieht die Vorhaut wieder zurück und reibt nun mit einem oder zwei Daumen kreisförmig über die Eichel. Hierbei könnt ihr den Druck für ein stärkeres oder schwächeres Gefühl variieren.

Phase 3 (Der Planet):
Dies ist die mit abstand intensivste Phase.
Macht mit eurem Daumen und eurem Zeigefinger einen Ring. Macht diesen nun richtig glitschig und zieht eure Vorhaut mit der anderen Hand zurück. Schließt diesen Ring nun unterhalb der Eichel und fangt an eure Hand mit kreisförmigen Bewegungen leicht auf und ab zu bewegen. Hierbei sollte der Eichelkranz von dem Ring am stärksten Stimuliert werden. Achtung, das ist sehr intensiv und hat mich beim ersten mal in die Knie gezwungen :D
Wichtig für den Super-Orgasmus ist, dass ihr hier eine Geschwindigkeit beibehaltet und nicht schneller werdet, so zögert ihr es exakt so lang heraus wie nötig!

Phase 4:
Für die die sich noch eine Herausforderung gönnen wollen:
Wenn ihr bei Phase 3 merkt, dass ihr jeden Moment spritzt: Nehmt den Ring weg und zieht eure Vorhaut stramm zurück so dass die Haut über eurer Eichel auch stramm gespannt ist.
Macht ihr dies im richtigen Moment und haltet die Haut stramm gespannt, werdet ihr merken, dass ihr dem Orgasmus immer näher kommt und irgendwann auch heftigst abspritzt, auch wenn ihr keine WIchsbewegungen mehr macht.
Der Orgasmus ist dann meines erachtens nach noch um einiges Stärker ;)

So, das war's erst mal.
Viel Spaß beim Ausprobieren, ihr könnt ja eure Erfahrungen berichten :D
Für Rückfragen stehe ich auch gern zur Verfügung ^^
Wo ich bin, herrscht Chaos, aber ich kann ja nicht überall sein!
nrwichser
 
Beiträge: 111
Registriert: Mi 22. Jul 2015, 06:56
Wohnort: Paderborn

Zurück zu Neue Stellungen, Techniken oder Tipps (m)

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

eis.de
In Partnerschaft mit eis.de