Mit Dildo spazieren

Kennt ihr weitere Stellungen, Techniken oder Tipps?

Mit Dildo spazieren

Beitragvon Selbstmach » Di 29. Jul 2014, 08:39

Hallo Leute, nach langer Zeit melde ich mich auch mal wieder. Da das Wetter ja zur Zeit optimal ist für Aktivitäten außerhalb der Wohnung, gehe ich gerne mit einem Dildo spazieren. Nach dem ich auf Toilette war und mich geduscht habe,führe ich mir einen Dildo in den Anus ein. Der Dildo sollte schon etwas dicker sein, damit er einen auch schön ausfüllt. Ich bevorzuge die mit der dicken Eichel. Im Notfall ( wenn kein Dildo zur Hand ) tuts auch etwas anderes wie Gurke usw.

Nun eine eng anliegende Hose Badehose oder Unterhose anziehen und eine andere kurze oder lange Hose drüber. Dann gehe ich im Wald oder am See spazieren. Durch die Bewegung der Beine beim gehen wird der Dildo im Anus auch hin und her bewegt. Dabei trifft er natürlich auch die Prostata was zu einer feuchten Hose vorne führt. Für mich ist das ein so geiles Gefühl, daß ich nach einiger Zeit meinen Schwanz heraushole und ihn während des Gehens wichse. Mir ist auch schon paasiert das durch die ständige Prostatamassage das Sperma von alleine herausgelaufen ist.

Ab und zu muss man den Dildo wieder etwas hineindrücken, da er bei der Bewegung sich aus dem Anus arbeiten will. Spätestens wenn der Dido auf die Hose trifft ist Schluss damit. Allerdings wer läuft schon gerne hinten mit einer Beule in der Hose rum. Deshalb habe ich meinen Dildo mit einer Schnur am Bauch befestigt. Ich hatte ihn schon den ganzen Tag drin, bin damit Auto gefahren gelaufen und bei Bekannten gesessen. Allerding ohne Vibration.

Spritzigen Gruß Selbstmach
Selbstmach
 
Beiträge: 23
Registriert: Mi 5. Jan 2011, 13:22

Re: Mit Dildo spazieren

Beitragvon wunschdenker » Sa 9. Aug 2014, 10:25

Hi,hallo,
Du bist mir ja ein ganz geiler Bursche.
Aber recht haste : wenn es Freude bringt - warum denn nicht??
Und dann mal einfach so in der Natur sich einen runterholen ist doch super schön .
Mach ruhig so weiter, vielleicht findeste Einen der genau so geil drauf ist und ihr dann zu zweit seid.
ist doch ein super geiles Gefühl.ich verstehe Dich ,voll u. ganz. :oops: ;)
Warum denn in die Frene schweifen - die guten Freunde sind soooo nah!
wunschdenker
 
Beiträge: 108
Registriert: Mo 5. Mär 2012, 22:59
Wohnort: na klar

Re: Mit Dildo spazieren

Beitragvon Trooper » Sa 9. Aug 2014, 11:15

Bin schon etwas neidisch, nie getraut in toys zu investieren oder damit zu spielen...
Trooper
 

Re: Mit Dildo spazieren

Beitragvon Selbstmach » Mi 13. Aug 2014, 17:57

Trooper hat geschrieben:Bin schon etwas neidisch, nie getraut in toys zu investieren oder damit zu spielen...


Na da haste was verpasst. Das ist schon ein irres Gefühl so etwas in einem drin zu haben. Zum Glück habe ich diese Leidenschaft schon im Jugendalter endeckt.

Gruß Selbstmach
Selbstmach
 
Beiträge: 23
Registriert: Mi 5. Jan 2011, 13:22

Re: Mit Dildo spazieren

Beitragvon Man » Do 14. Aug 2014, 23:21

Ich habe das schon mal mit nem groeßeren Dildo gemacht, bin aber nur zum Briefkasten gelaufen.
Einmal mit nem kleineren Dildo im Hintern im Sexshop gewesen...
Wichsen und nackt sein :-)
Man
 
Beiträge: 267
Registriert: Di 28. Aug 2007, 18:31
Wohnort: Bayern

Re: Mit Dildo spazieren

Beitragvon Cargobull » So 14. Sep 2014, 10:46

Ich benutze gerne so einen Mini Dildo der Vibriert-mega Geil das Ganze.Würd gerne mal nen grösseren Testen.
Wer fragen hat,soll mich fragen !
Benutzeravatar
Cargobull
 
Beiträge: 63
Registriert: Mi 28. Dez 2011, 17:32
Wohnort: Köln

Re: Mit Dildo spazieren

Beitragvon Amadeus73 » Mi 15. Okt 2014, 18:18

Habe mir vor einiger Zeit einen Plug besorgt. Wenn ich Lust habe steck ich ihn mir rein und gehe so sogar zur Arbeit. Manchmal hab ich ihn stundenlang drinnen und genieße den leichten Druck.
Amadeus73
 
Beiträge: 35
Registriert: Mo 13. Okt 2014, 12:17
Wohnort: Rhein-Pfalz-Kreis

Re: Mit Dildo spazieren

Beitragvon Moglotti » Fr 17. Okt 2014, 16:50

Ab und zu schiebe ich mir auch gerne mal was rein... Kommt aber eher selten vor und wenn, dann nur in den eigenen vier Wänden.
Benutzeravatar
Moglotti
 
Beiträge: 1043
Registriert: Sa 7. Mai 2005, 19:53
Wohnort: NRW

Re: Mit Dildo spazieren

Beitragvon Dessousliebhaber » Mo 27. Okt 2014, 19:40

Würde einen Butt Plug bevorzugen. Müsste nur mal einen holen und dann Dessous drunter, ich glaub das schaffe ich nicht :lol:
Leute die mir eine PN schreiben mit dem Inhalt
-wie gehts (den umständen entsprechend)
-alles klar bei dir (siehe Frage 1)
-was machst du so (wenn man Online ist, was sollte man den machen, Auto fahren!?!?!?!)
es lohnt sich nicht
Benutzeravatar
Dessousliebhaber
 
Beiträge: 3363
Registriert: Sa 5. Dez 2009, 11:28
Wohnort: irgendwo zuhause

Re: Mit Dildo spazieren

Beitragvon 98er » Fr 14. Nov 2014, 23:31

Ich habe auch mehrere Plugs, aber mein Problem ist wenn ich laufe rutschen die wieder raus :evil:
Jedem das seine, mir das meiste ;)
Benutzeravatar
98er
 
Beiträge: 59
Registriert: Fr 25. Apr 2014, 19:06
Wohnort: NRW

Re: Mit Dildo spazieren

Beitragvon Selbstmach » So 16. Nov 2014, 16:33

Ein Butt Plug hat natürlich auch was. Allerdings müsste er schon aufblasbar sein. Mit einem Dido macht es mir richtig spass und das mit dem raus rutschen erledigt sich mit dem richtigen Dildo.
Selbstmach
 
Beiträge: 23
Registriert: Mi 5. Jan 2011, 13:22

Re: Mit Dildo spazieren

Beitragvon toden » So 23. Nov 2014, 20:21

Hab vor 2 Wochen endlich mal im OnlineShop bestellt und gestern ist das gute Paket dann endlich angekommen. Unter anderem waren 2 Plugs drin, ein kleiner ein großer, lufe damit ggf. mal gerne durch die Wohnung oder mache den Haushalt mit denen im Arsch aber raus traue ich mich noch nicht :P Mit Dildos fühle ich mich zu augestopft, ,hab leider nur so n großen bestellt gehabt aber bleibe beim rumlaufen eher beim Plug :D
toden
 
Beiträge: 27
Registriert: Do 30. Jan 2014, 20:34

Re: Mit Dildo spazieren

Beitragvon arfor » So 23. Nov 2014, 22:54

Selbstmach hat geschrieben:Hallo Leute, nach langer Zeit melde ich mich auch mal wieder. Da das Wetter ja zur Zeit optimal ist für Aktivitäten außerhalb der Wohnung, gehe ich gerne mit einem Dildo spazieren. Nach dem ich auf Toilette war und mich geduscht habe,führe ich mir einen Dildo in den Anus ein. Der Dildo sollte schon etwas dicker sein, damit er einen auch schön ausfüllt. Ich bevorzuge die mit der dicken Eichel. Im Notfall ( wenn kein Dildo zur Hand ) tuts auch etwas anderes wie Gurke usw.

Nun eine eng anliegende Hose Badehose oder Unterhose anziehen und eine andere kurze oder lange Hose drüber. Dann gehe ich im Wald oder am See spazieren. Durch die Bewegung der Beine beim gehen wird der Dildo im Anus auch hin und her bewegt. Dabei trifft er natürlich auch die Prostata was zu einer feuchten Hose vorne führt. Für mich ist das ein so geiles Gefühl, daß ich nach einiger Zeit meinen Schwanz heraushole und ihn während des Gehens wichse. Mir ist auch schon paasiert das durch die ständige Prostatamassage das Sperma von alleine herausgelaufen ist.

Ab und zu muss man den Dildo wieder etwas hineindrücken, da er bei der Bewegung sich aus dem Anus arbeiten will. Spätestens wenn der Dido auf die Hose trifft ist Schluss damit. Allerdings wer läuft schon gerne hinten mit einer Beule in der Hose rum. Deshalb habe ich meinen Dildo mit einer Schnur am Bauch befestigt. Ich hatte ihn schon den ganzen Tag drin, bin damit Auto gefahren gelaufen und bei Bekannten gesessen. Allerding ohne Vibration.

Spritzigen Gruß Selbstmach

Wie wäre es mit den Hosen, in die innen ein Dildo eingearbeitet ist, da kann der Dildo nicht rausrutschen und es gibt auch keine Beule mehr in der Hose.
Schon mal an so ein Ding gedacht? Ein Versuch wäre es mal wert.
Eine Ferundin von mir hat so ein Teil und findet es Affengeil.
arfor
 
Beiträge: 4
Registriert: Fr 21. Nov 2014, 18:34

Re: Mit Dildo spazieren

Beitragvon arfor » So 23. Nov 2014, 22:59

Wie wäre es mit den Hosen, in die innen ein Dildo eingearbeitet ist, da kann der Dildo nicht rausrutschen und es gibt auch keine Beule mehr in der Hose.
Schon mal an so ein Ding gedacht? Ein Versuch wäre es mal wert.
arfor
 
Beiträge: 4
Registriert: Fr 21. Nov 2014, 18:34

Re: Mit Dildo spazieren

Beitragvon Whovian » So 30. Nov 2014, 20:16

Dürfte Anal/Liebeskugeln nicht auch eine gute Idee sein in der Richtung?
Whovian
 

Re: Mit Dildo spazieren

Beitragvon FWRockstar92 » So 28. Dez 2014, 11:09

Ich habe es letztens auch mit einem dildo probiert, es hat zwar nicht für einen orgassmus gereicht aber stellenweise war es doch ziemlich erregen gerade beim Treppen laufen..
Als nächstes werde ich wohl mal wie vorher beschrieben die kugeln probieren :)
Benutzeravatar
FWRockstar92
 
Beiträge: 13
Registriert: Do 13. Feb 2014, 14:25
Wohnort: Hannover

Re: Mit Dildo spazieren

Beitragvon Tob92 » Di 29. Sep 2015, 08:33

Was mich immer davon abgehalten hat war eben jenes raus rutschen.
Ein Plug mit einer dickeren Stelle ist da schon sehr vorteilhaft. Sowas fehlt mir leider noch. Das mit der eng anliegenden Badehose ist eine gute Idee um das raus rutschen zu verhindern.
Benutzeravatar
Tob92
 
Beiträge: 426
Registriert: Fr 10. Apr 2009, 00:18
Wohnort: NRW OWL

Re: Mit Dildo spazieren

Beitragvon TomSpitz » Di 29. Sep 2015, 19:46

Mit einem Plug geht's gut. Ich mach's manchmal mit einem Plug-Vibrator, das entspannt dann richtig :lol:
TomSpitz
 

Re: Mit Dildo spazieren

Beitragvon Tob92 » Di 29. Sep 2015, 21:48

TomSpitz hat geschrieben:Mit einem Plug geht's gut. Ich mach's manchmal mit einem Plug-Vibrator, das entspannt dann richtig :lol:


Da würd mich dann mal interessieren ob man das nicht hört in einer ruhigen Umgebung. Im Straßenverkehr / Supermarkt wahrscheinlich nicht. Aber in ruhigeren Umgebungen doch bestimmt? Stell ich mir super vor wenn man im Aufzug steht und man doof angeschaut wird weil es so klingt als hätte man eine elektrische Zahnbürste in der Hose.
Benutzeravatar
Tob92
 
Beiträge: 426
Registriert: Fr 10. Apr 2009, 00:18
Wohnort: NRW OWL

Re: Mit Dildo spazieren

Beitragvon TomSpitz » Mi 30. Sep 2015, 05:46

Tob92 hat geschrieben:Da würd mich dann mal interessieren ob man das nicht hört in einer ruhigen Umgebung.

Das Modell, das ich habe, ist recht leise. Außerdem ist er ja, wenn er im Arsch steckt, quasi schallisoliert. Den Regler habe ich in der Hosentache (das Kabel geht durch ein Loch in der Hosentasche), so dass ich die Vibration immer schön steuenm kann.
TomSpitz
 

Nächste

Zurück zu Neue Stellungen, Techniken oder Tipps (m)

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 1 Gast

eis.de
In Partnerschaft mit eis.de