Seite 71 von 71

Re: Sperma schlucken

BeitragVerfasst: Do 24. Sep 2015, 10:42
von Hormontherapeut
Genau, Kratzbaum.

Re: Sperma schlucken

BeitragVerfasst: So 27. Sep 2015, 20:32
von The_Wixxer
Früher hab ich es ab und zu mal gemacht...aber heute spucke ich es dann wieder aus wenn ich es in den Mund bekommen habe...

Re: Sperma schlucken

BeitragVerfasst: Sa 3. Okt 2015, 10:29
von Bumsköter
Ich mache es oft so, dass ich die Beine über den Kopf nehme und mir dann in den Mund spritze und Schlucke. Spemarecycling :D

Re: Sperma schlucken

BeitragVerfasst: Mo 4. Jan 2016, 11:32
von Geniesser 72
Ich bin 72 und schlucke meine Sperma immer. Ich wichse auf die Hand und lecke diese ab. Das mache ich
schon lange und es macht mich an und schmeckt auch noch.
Da ich neuerdings Taschen Muschis verwende und mit diesen ausgezeichnet vögeln kann, verschwindet mein Sperma natürlich darin. Dann fehlt mir direkt was, das Spermaschlucken. Das ist schon sehr lecker und zu empfehlen.

Re: Sperma schlucken

BeitragVerfasst: Di 5. Jan 2016, 10:00
von Menlover
Warum sollte ich mir solche Verrenkungen antun, wenn ich auch die Sahne meines Freundes schlucken kann? ;)

Re: Sperma schlucken

BeitragVerfasst: Fr 8. Jan 2016, 14:04
von Thule
Stimmt!
Schliesslich bist Du ja auch nicht Er.
Und Er nicht Du!

Von daher,warum also die Frage?

Re: Sperma schlucken

BeitragVerfasst: Fr 8. Jan 2016, 14:56
von Menlover
Thule hat geschrieben:Stimmt!
Schliesslich bist Du ja auch nicht Er.
Und Er nicht Du!

Von daher,warum also die Frage?


Ich bin verwirrt. Meine Frage oder seine Frage?

Re: Sperma schlucken

BeitragVerfasst: Fr 8. Jan 2016, 20:18
von Thule
Nun, das ist doch einfach:

Er (menlover) stellt folgende und m. E. völlig sinnlose Frage:

".....Warum sollte ich mir solche Verrenkungen antun, wenn ich auch die Sahne meines Freundes schlucken kann? ;)

Und daraufhin meine Antwort:

Stimmt!
Schliesslich bist Du ja auch nicht Er.
Und Er nicht Du!

Von daher,warum also die Frage?

....................

Was ist da dran denn so dermaßen kompliziert???

Re: Sperma schlucken

BeitragVerfasst: Fr 8. Jan 2016, 20:58
von Menlover
Thule hat geschrieben:
Er (menlover) stellt folgende und m. E. völlig sinnlose Frage:

Zum einen war dies eine rhetorische Frage und zum zweiten entscheidest nicht du was sinnvoll ist und was nicht. :evil:

".....Warum sollte ich mir solche Verrenkungen antun, wenn ich auch die Sahne meines Freundes schlucken kann? ;)


Und diese rhetorische Frage bezog sich den ersten Post des Thread-Erstellers.

Wenn du Stunk machen möchtest, dann mach das bitte wo anders. :evil:

Re: Sperma schlucken

BeitragVerfasst: Mi 6. Jul 2016, 20:37
von onano44
@Thule: Es gibt keine dummen Fragen, nur dumme Antworten!!!

Re: Sperma schlucken

BeitragVerfasst: Fr 8. Jul 2016, 19:30
von Thule
Wie meinst Du das denn?

Ich fand Deine Antwort grade überhaupt nicht dumm.
Sie ist zwar etwas einfältig; das schon!
Aber, das nimmt Dir hier niemand übel; auch ich nicht.

Re: Sperma schlucken

BeitragVerfasst: Di 12. Jul 2016, 06:14
von jonas2006
mein eigenen saft schlucke ich so nicht,ich tausche ja öfter benutzte kondome mit meinem bf und ziehe sie mir über und wichse damit.wenn ich in dem gummi komme und der saft von uns beiden drin ist schlürfe ich sie dann manchmal aus. aber mein eigener saft pur macht mich nicht so geil.

Re: Sperma schlucken

BeitragVerfasst: Mi 13. Jul 2016, 13:45
von BiMannDarmstadt
schlucke es nicht bewusst selbst...falls es mal (was leider nicht mehr so häufig passiert) im hohen bogen ins gesicht spritzt, dann bin ich nicht abgeneigt...

Re: Sperma schlucken

BeitragVerfasst: Mo 8. Aug 2016, 19:34
von Boylover88
Ja, mach ich öfters wenn ich alleine bin :P
lecker, leider geht auch viel daneben...

Re:

BeitragVerfasst: So 16. Okt 2016, 14:36
von filzstift82
rammelklaus hat geschrieben:Und wenn ihr euch richtig anstrengt schaft ihr es auch noch euch selber Oral zu befriedigen. :lol:


als ich 16 war, war ich auch noch darauf angewiesen, dass ich mir selbst einen blase und in den mund wichse, heute stellen sich dafür netter weise andere leute zur verfügung...

Re: Sperma schlucken

BeitragVerfasst: Mo 7. Nov 2016, 23:34
von Deuterium
Ich komme eigentlich immer in meine Vorhaut und nehme dann das Sperma mit meinem Finger weg und schlucke. Gibt natürlich ab und zu ausnahmen aber das macht nur unnötig Müll. Ich find es schmeckt auch meistens nicht schlecht und würde es vermutlich auch bei einem Partner schlucken. Hab da aber keine Erfahrungen :D

Re: Sperma schlucken

BeitragVerfasst: Fr 11. Nov 2016, 14:23
von Dawnrust666
Also was ich momentan ziemlich geil finde ist nach dem Training (Zuhause natürlich) in meinen Proteinshake zu spritzen und ihn dann zu trinken hehe..