Eigenes Sperma schlucken - Techniken

Kennt ihr weitere Stellungen, Techniken oder Tipps?

Beitragvon cola » Do 26. Feb 2009, 11:42

mit etwas dehnübung und vorher aufwärmen gehts bei mir prima ich bekomm die ganze eichel in den mund habs meiner freundin gebeichtet und sie wollte es sehen da hab ich es gemacht und dann bevor ich komme sollte ich aufhören dann hat sie mein schwanz in mund genommen weil sie vom zukucken so geil wurde und hat mir einen geblasen das geile luder!
?
cola
 
Beiträge: 27
Registriert: Do 26. Feb 2009, 11:20

Beitragvon Toflix69 » Do 26. Feb 2009, 17:09

Singleman schrieb:
Beim wixen finde ich eigentlich nur 2 Sachen extrem geil:

1. direkt in den Mund spritzen - da kann man aber das Orgasmusgefühl vergessen, da man sich so sehr darauf konzentriert, daß die Ladung in den Mund geht - jedenfalls bei mir so

2. in Kondom wixen und dieses dann im Mund "entleeren"

Und Sex mit´nem Partner:

1. finde ich es geil, wenn ich auf die Person irgendwo abgespritzt habe und danach das Sperma wieder auflegen "darf"

2. wenn man beim Partner im Mund abgespritzt hat und dieser es dann in den eigenen Mund "zurück gibt"


also meine eigenes Sperma habe ich nur wenige Male selber geschluckt oder probiert, aber wenn dann so wie mein Vorredner, entweder

1. in ein Glas abgespritzt und mit einem Drink vermischt getrunken, oder

mit der Partnerin

a, in die Muschi gespritzt und dann noch mal oral geleckt, oder

b, in den Mund gespritzt und dann schön geküsst...
Ein Mann soll niemals am guten Geschmack seiner Frau zweifeln, immerhin hat sie ein Genie geheiratet!
Toflix69
 
Beiträge: 701
Registriert: Sa 3. Sep 2005, 19:13
Wohnort: BW

Beitragvon zauberstab » Do 12. Mär 2009, 16:40

Schade das bei mir noch nix kommt,aber wenn will ich es auch mal Probieren.schmeckt es bei jeden anders?oder schmeckt meins wie das von mein Kumpel?
Benutzeravatar
zauberstab
 
Beiträge: 47
Registriert: Mi 16. Jul 2008, 11:18

Beitragvon cartman92 » Fr 13. Mär 2009, 02:18

ob des von nen anderen genauso schmeckt des frag ich mich auch öfters
^^
Zuletzt geändert von cartman92 am Fr 13. Mär 2009, 02:19, insgesamt 1-mal geändert.
Sein oder nicht sein das ist hier schon mal nicht die Frage
Benutzeravatar
cartman92
 
Beiträge: 8
Registriert: Fr 13. Mär 2009, 01:55

Beitragvon MarcoF. » Fr 13. Mär 2009, 17:37

1. In die Hand spritzen und ablecken: mach ich am meisten
2. Ueberbeugen und in den Mund spritzen : manchmal
3. Selber einen blasen (wenn hinreichend gelenkig) :pack ich nicht
4. In kondom spritzen und direkt auslecken: ne
5. In kondom spritzen und aufbewahren, auslecken wenn wieder geil: schon gemacht
6. In Weinglas spritzen und trinken (hier gelesen?) ne
7. In Gefaess spritzen und einfrieren, spaeter verwenden :hab ich shcon gemacht :-)
Benutzeravatar
MarcoF.
 
Beiträge: 26
Registriert: So 30. Nov 2008, 12:53

Beitragvon Schniedel » Do 9. Apr 2009, 00:00

Überbeugen und versucht zu treffen ist geil. Danach im Spiegel betrachtet sieht auch geil aus.
Benutzeravatar
Schniedel
 
Beiträge: 7
Registriert: Mi 8. Apr 2009, 12:18
Wohnort: Berlin

Re:

Beitragvon plattenreiter » Do 9. Jul 2009, 10:50

Jake2008 hat geschrieben:also was das sperma nicht direkt in den mund befördert
find ich ned so toll ;)
eig isses nur richtig gut wenn man noch geil is ^^



stimmt - das ist am besten. ich mache es immer bis ich mir einen kleinen Teil in die Hand spritze (breche also das wichsen ab, wenn ich zu geil bin klappt das nicht so ganz und ich spritze voll los...) aber sonst kommt dann nur ein bißchen, das lecke ich auf und dann wichse ich weiter und spritze dann doppelt so viel und hab nen viel geileren Abgang...
plattenreiter
 
Beiträge: 6
Registriert: Mi 8. Jul 2009, 12:41
Wohnort: Niedersachsen

Re:

Beitragvon mieselchen » Mo 13. Jul 2009, 17:19

cartman92 hat geschrieben:ob des von nen anderen genauso schmeckt des frag ich mich auch öfters
^^

Nicht unbedingt, der Geschmack des Spermas ist meiner Erfahrung nach in gewisser Weise auch von der Ernährung abhängig. Daraus folgert: Wer nur Fisch isst.........
mieselchen
 
Beiträge: 42
Registriert: Mo 13. Jul 2009, 11:57
Wohnort: Ostniedersachsen

Re: Eigenes Sperma schlucken - Techniken

Beitragvon Mink1 » Mo 13. Jul 2009, 17:56

Ich nehm 2 kleine, gleiche Yoghurt, Fruchtzwerge zum Beispiel. Aus jedem ess ich einen Löffel raus. Dann markiere ich einen mit einem Kreuz auf dem Boden und spritz rein und rühre beide um. Dann tausche ich die 2 Becher solange miteinander aus bis ich nicht mehr weiß, welcher es ist. Danch löffle ich einen und danach schau ich auf den Becherboden. 50% Risiko... macht geil.
Mink1
 
Beiträge: 15
Registriert: Sa 18. Apr 2009, 16:31

Re:

Beitragvon wixboy29 » Mo 13. Jul 2009, 22:02

zauberstab hat geschrieben:Schade das bei mir noch nix kommt,aber wenn will ich es auch mal Probieren.schmeckt es bei jeden anders?oder schmeckt meins wie das von mein Kumpel?


Jo, musst mal probieren wenn was kommt :) ne, jedes Sperma schmeckt anders... kommt auch (so sagen viele) drauf an was du vorher gegessen oder vor allem getrunken hast...
Frag mich nicht warum das so ist :)
wixboy29
 
Beiträge: 204
Registriert: Mo 24. Mär 2008, 01:28

Re: Eigenes Sperma schlucken - Techniken

Beitragvon Schlafloser » Di 14. Jul 2009, 19:53

1. In die Hand spritzen und ablecken : häufig
2. Ueberbeugen und in den Mund spritzen : manchmal
3. Selber einen blasen : hin und wieder nach vorheriger ausreichende dehnung^^
4. In kondom spritzen und direkt auslecken : nein
5. In kondom spritzen und aufbewahren, auslecken wenn wieder geil : nein
6. In Weinglas spritzen und trinken : nein
7. In Gefaess spritzen und einfrieren, spaeter verwenden : nein
Benutzeravatar
Schlafloser
 
Beiträge: 181
Registriert: Di 14. Jul 2009, 18:16
Wohnort: Europa

Re: Eigenes Sperma schlucken - Techniken

Beitragvon vPerson » Do 8. Apr 2010, 15:24

1. In die Hand spritzen und ablecken : manchmal
2. Ueberbeugen und in den Mund spritzen : fast immer
3. Selber einen blasen : fast immer (so bleib ich wenigstens gelenkig vom ganzen sitzen ^^)
4. In kondom spritzen und direkt auslecken : kondome besitze ich nicht (mein kumpel holt die immer^^)
5. In kondom spritzen und aufbewahren, auslecken wenn wieder geil : nein
6. In Weinglas spritzen und trinken : nein
7. In Gefaess spritzen und einfrieren, spaeter verwenden : nein
vPerson
 
Beiträge: 77
Registriert: Do 8. Apr 2010, 12:13

Re: Eigenes Sperma schlucken - Techniken

Beitragvon Man » Mo 26. Apr 2010, 23:35

1. In die Hand spritzen und ablecken - manchmal
2. Ueberbeugen und in den Mund spritzen - selten aber auch mal, sehr anstrengend
3. Selber einen blasen (wenn hinreichend gelenkig)- nein
4. In kondom spritzen und direkt auslecken - selten
5. In kondom spritzen und aufbewahren, auslecken wenn wieder geil - selten
6. In Weinglas spritzen und trinken (hier gelesen?) - nein, aber habe mal in nen Döner gespritzt und ihn dann gegessen :lol:
7. In Gefaess spritzen und einfrieren, spaeter verwenden - ich spritze zur Zeit immer in eine Zippo-Tüte die ich immer wieder einfriere, mal sehen wann ich es verwende

Neu:
8. In Gefaess spritzen, in Spritze aufziehen und in den Mund spritzen- nein

Ne Technik nicht zum schlucken aber zum riechen (wenn ich geil bin macht mich der Geruch ziemlich an, habe mal in der Nacht gewichst und in nen Taschentuch am nächsten Tag, das Taschentuch aufgefaltet und über mein Gesicht gelegt und nochmal gewichst. Der Geruch hat mich sehr geil gemacht und dann immer wieder ein bisschen an dem Tempo "gelutscht"
Klingt schon irgendwie selstam, aber es hat mich angemacht...
Wichsen und nackt sein :-)
Man
 
Beiträge: 267
Registriert: Di 28. Aug 2007, 18:31
Wohnort: Bayern

Re: Eigenes Sperma schlucken - Techniken

Beitragvon Ich onaniere gerne » Do 29. Apr 2010, 09:51

Hey zusammen. Sry, passt nicht ganz aber naja.
Ich hab mir gestern das erste Mal selbst ins Gesicht gespritzt. Hab die Beine hintern Kopf und joa.
Dann kam mir aber etwas in die Augen und die haben danach weh getan und wurden total rot. Ist das normal?

Danke für die Antworten.

lg
Ich onaniere gerne
 
Beiträge: 40
Registriert: Sa 4. Nov 2006, 20:38

Re: Eigenes Sperma schlucken - Techniken

Beitragvon moritz1900 » Do 29. Apr 2010, 10:02

habe mir auch schon mal mit den beinen über den kopf und den schwanz über dem mund einen gewixt und beim spritzen kam auch etwas ins auge aber gebrannt oder rot ist das auge nicht geworden.
moritz1900
 
Beiträge: 55
Registriert: Fr 12. Mär 2010, 00:31

Re: Eigenes Sperma schlucken - Techniken

Beitragvon LayaYana » Do 29. Apr 2010, 19:40

Das da schon mal für ein paar Tage rot bleiben, ist recht normal.
Urlaub - gar nicht da. Postkarte: "Der Himmel hat eine Farbe, die Luft hat eine Temperatur, meistens zumindest. Der Rest ist auch ganz ok. Hoffe euch geht es allen gut. Liebe Grüße, die Laya"
Benutzeravatar
LayaYana
Moderations-RentnerIn
 
Beiträge: 4827
Registriert: Mo 4. Dez 2006, 20:35
Wohnort: Turku

Re: Eigenes Sperma schlucken - Techniken

Beitragvon Jojo55 » Fr 30. Apr 2010, 06:38

Ich onaniere gerne hat geschrieben:Dann kam mir aber etwas in die Augen und die haben danach weh getan und wurden total rot. Ist das normal?

Das ist normal: Sperma ist leicht alkalisch, brennt also im Auge (ähnlich wie Seifenwasser).
Венн ду дас лезен каннст, бист ду кайн думмер весси!
Jojo55
ModeratorIn
 
Beiträge: 2329
Registriert: Sa 15. Dez 2007, 17:16

Re: Eigenes Sperma schlucken - Techniken

Beitragvon gigaklein » Fr 30. Apr 2010, 07:19

Und es klebt dabei "gern" hartnäckig an den Oberflächen - in dem Fall an der Augenhornhaut.

Wiederholte Augenspülungen können helfen, das tränende Auge braucht dazu viel Zeit
Im Zweifel eben trotzdem...
Benutzeravatar
gigaklein
Moderations-RentnerIn
 
Beiträge: 1390
Registriert: Mo 16. Jun 2008, 04:40

Re: Eigenes Sperma schlucken - Techniken

Beitragvon WWFan » So 16. Mai 2010, 15:33

1. In die Hand spritzen und ablecken (mag ich persönlich nicht)
2. Ueberbeugen und in den Mund spritzen (mein Favorit)
3. Selber einen blasen (wenn hinreichend gelenkig) (ebenfalls ein Favorit)
4. In kondom spritzen und direkt auslecken (mag ich persönlich nicht)
5. In kondom spritzen und aufbewahren, auslecken wenn wieder geil (werde ich nie ausprobieren)
6. In Weinglas spritzen und trinken (hier gelesen?) (mag ich persönlich nicht)
7. In Gefaess spritzen und einfrieren, spaeter verwenden (werde ich nie ausprobieren)
8. In Gefaess spritzen, in Spritze aufziehen und in den Mund spritzen (werde ich nie ausprobieren)

Neu:
9. Eine Kerze (vgl. Kopfstand o.ä. wie im Sportunterricht) an der Wand und die Spritzmilch einfach herunter tropfen lassen.

Mit dieser Stellung/Technik hat es bei mir angefangen. Die habe ich übrigens bei einem meiner ersten Besuche dieses Forums bzw. damals noch das alte Forum gefunden und sie prompt ausprobiert. :D
Benutzeravatar
WWFan
 
Beiträge: 477
Registriert: Fr 6. Mai 2005, 20:58
Wohnort: Westdeutschland

Re: Eigenes Sperma schlucken - Techniken

Beitragvon Azarell1993 » Do 20. Mai 2010, 14:17

Also ich schlecke meinen Saft immer auf und manchmal spritz ich mir selber in den mund.

Ich finde aus dem kondom hat das son komischen geschmack.
Freue mich über jede PN.
Benutzeravatar
Azarell1993
 
Beiträge: 123
Registriert: Sa 12. Dez 2009, 12:51
Wohnort: BW

VorherigeNächste

Zurück zu Neue Stellungen, Techniken oder Tipps (m)

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bloodwolf und 1 Gast

eis.de
In Partnerschaft mit eis.de